Hauptseite

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Feed-icon.svg
AIMMP@Twitter.png

Willkommen bei

WIKINEWS
Der freien Nachrichtenquelle, bei der auch du mitmachen kannst!
Mittwoch, 28. September 2016, 05:32 Uhr (MESZ).
Tokyoship Talk icon.svg

Wikinews banner 5.png

Wikinews waves Left.png Artikel Wikinews waves Right.png

Montag, 26. September 2016
Flag of Syria.svg
Am Dienstagmorgen, den 13.09.2016, wurden in Schleswig-Holstein drei syrische Flüchtlinge festgenommen, welche in Beziehung zu den Terroranschlägen im November 2015 in Paris gestanden haben sollen. Darüber hinaus werden sie verdächtigt, auch in Deutschland einen Anschlag zu planen.


Wikinews-logo.svg

Sonntag, 25. September 2016
Erstaunliches vollzieht sich gegenwärtig zwischen den einst großen Volksparteien CDU und SPD. Nach einem historisch schlechten Wahlergebnis wird eifrig nach den Gründen gesucht, warum die beiden Parteien zusammen nur noch weniger als 40 Prozent der Wählerstimmen an sich binden konnten. Die CDU sieht vor allem landespolitische Gründe für das Wählerverhalten in Berlin.


Wikinews-logo.svg

Freitag, 23. September 2016
Biogas Photovoltaik Wind.jpg
McKinsey ist eine internationale Unternehmensberatungsgesellschaft, bei der rund 9.000 Berater arbeiten. Seit vier Jahren untersucht sie anhand von 15 Kriterien jeweils halbjährlich auch den Fortschritt bei der Energiewende in Deutschland. Im neusten Bericht der Expertengruppe um Thomas Vahlenkamp heißt es nun: „Zentrale Indikatoren driften auseinander und steuern auf gegenläufige Extreme zu.“


Wikinews-logo.svg

Donnerstag, 22. September 2016
Zu dem iPhone 7 der Firma Apple, das seit dem 16. September 2016 erhältlich sein soll, werden drahtlose Kopfhörer angeboten. Spott und Häme ergossen sich bereits im Vorfeld über die Form und das Aussehen dieser sogenannten AirPods ...


Wikinews-logo.svg

Mittwoch, 21. September 2016
Natural gas.jpg
Eines der zur Zeit größten Erdgasvorkommen der Welt und das größte in Europa befindet sich in den Niederlanden bei Groningen. Doch bald werden die Vorräte erschöpft sein. Auch für die deutschen Erdgasvorkommen im Elbe-Weser-Ems-Dreieck ist das Ende absehbar.


Wikinews-logo.svg

Dienstag, 20. September 2016
Grugabad1.jpg
In deutschen Schwimmbädern kommt es immer wieder zu Verstößen gegen die klaren Regeln für Badegäste. Nach den Presseberichten zu urteilen, scheint es in diesem Sommer mehr Zwischenfälle gegeben zu haben.


Wikinews-logo.svg

Montag, 19. September 2016
Bei der Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin mussten die beiden großen Parteien SPD und CDU Stimmenverluste hinnehmen. Bei der Zahl der Sitze ringen Linke und Grüne um den dritten Platz auf der Politskala. Für eine stabile Regierungskoalition wäre ein Bündnis von wenigstens drei Parteien erforderlich. Díe AfD erhielt auf Anhieb 14,2 %. Die FDP kann mit 6,7 % wieder ins Parlament einziehen.


Wikinews-logo.svg

Samstag, 17. September 2016
Mosquée As-sounah.JPG
Ein ungewöhnlicher Skandal beschäftigt derzeit das nordafrikanische Land: Ein Universitätsprofessor für islamische Studien, der verheiratet ist, traf sich an einem einsamen Strand mit der Vizepräsidentin der religiösen „Bewegung Einheit und Reform“ (MUR). Die Polizei hat die beiden bei ihrem Zusammensein überrascht.


Wikinews-logo.svg

Freitag, 16. September 2016
Wie das Magazin PC Welt berichtet, sind bereits rund 70 Geräte des Typs Samsung Galaxy Note 7 explodiert. Ursache sei eine Überhitzung des Akkus. Die kanadische Gesundheitsbehörde rief über ihre Internetseite die Nutzer auf, an der Rückrufaktion der Firma Samsung teilzunehmen


Wikinews-logo.svg

Donnerstag, 15. September 2016
Schnoor-01.jpg
Das Institut für Niederdeutsche Sprache mit Sitz in der Altstadt Bremens ist bedroht. Die Bundesländer Bremen, Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein wollen die finanzielle Förderung in Höhe von rund 272 000 Euro jährlich bis 2017 beenden. Die staatliche Förderung beträgt etwa zwei Drittel des Jahresetats ...


Wikinews-logo.svg

Dienstag, 13. September 2016
Philippe Christophe Kœnigsmark.jpg
Der Graf Christoph von Königsmarck hatte eine Liebesaffäre mit der Frau des späteren Königs Georg I. von Großbritannien und wurde deshalb Anfang Juli 1694 ermordet. Sein Tod löste eine Staatsaffäre aus. Am 10. August 2016 wurde bei Bauarbeiten am Leineschloss in Hannover offenbar seine Leiche entdeckt.


Wikinews-logo.svg

Montag, 12. September 2016
Geert Wilders fordert die Schließung aller Moscheen und ein Verbot des Korans. Mit diesen und weiteren Forderungen will er 2017 in den Wahlkampf ziehen.


Wikinews-logo.svg

Sonntag, 11. September 2016
MTW Wismar.jpg
In Wismar an der Ostseeküste sollen die größten bislang in Deutschland hergestellten Kreuzfahrtschiffe entstehen. Ein Nachsehen hat die Lloyd-Werft in Bremerhaven, die vor einem Jahr von Genting gekauft worden war, zumal es dort Hoffnung auf neue Arbeitsplätze gab.


Wikinews-logo.svg

Samstag, 10. September 2016
Abdul Rahman Mosque in March 2010.jpg
Ahmed Feredaws A. war in Afghanistan als Übersetzer und Sprengfallenexperte tätig. 2008 kam er nach Deutschland. Er wird verdächtigt, einen Anschlag auf die afghanische Hauptstadt Kabul zu planen.


Wikinews-logo.svg

Freitag, 9. September 2016
Nach einer von der Tageszeitung DIE WELT veröffentlichten Untersuchung sind die Deutschen mehrheitlich negativ gegenüber dem Freihandelsabkommen TTIP eingestellt. Doch gibt es unter den Parteien in Deutschland keine einheitliche Meinung. Die positive Einstellung gegenüber TTIP ist sowohl in den USA als auch in Deutschland geringer als vor zwei Jahren. Bei den US-Bürgern sind nur noch 15 Prozent dafür, 2014 waren es mehr als 50 Prozent.


Wikinews-logo.svg

Donnerstag, 8. September 2016
Schloss Schwerin 070506.jpg
Aufgrund der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern, die am 4. September 2016 stattfand, könnte es zu einer Verschiebung der Machtverhältnisse kommen. Zweitstärkste Fraktion im Schweriner Landtag wurde auf Anhieb die AfD mit mit 20,8% und demzufolge 18 Abgordneten. Zwar wurde die SPD mit 30,6% wieder stärkste Partei im Landtag und zieht mit 26 Abgeordneten ein, zugleich war sie mit -5,0% aber auch die zweitgrößte Verliererin nach der Linken mit -5,2%.


Wikinews-logo.svg

Birlikte - Podiumsdiskussion-0486.jpg
Die Vorsitzende des Bundestagsrechtsausschusses, Renate Künast (Grüne), fragte, ob Heiko Maas (SPD) im Rechtsausschuss auf Fragen zu den Hintergründen der Entlassung des Generalbundesanwalts gelogen habe. Gegenwärtig wirft Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) dem Justizminister Einmischung in ein Strafverfahren vor.


Wikinews-logo.svg

Mittwoch, 7. September 2016
Otto Mueller - Drei badende im Wasser - ca1913.jpeg
Bis 25. September ist in der Kunsthalle Emden noch die Ausstellung „Natürlich nackt“ zu sehen. Gezeigt werden Werke des deutschen Malers und Lithografen Otto Mueller. Ergänzt wird die Ausstellung mit historischen Fotografien und Werbeplakaten aus dem Strandleben im frühen 20. Jahrhundert.


Wikinews-logo.svg

Dienstag, 6. September 2016
Am 26. August 2016 setzte Frankreichs Oberstes Verwaltungsgericht das in Villeneuve-Loubet verhängte Burkini-Verbot aus. Dennoch wollen die französischen Urlaubsorte an der Regelung festhalten.


Wikinews-logo.svg

13-06-20-erwin-sellering-07.jpg
Bei der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern hat die AfD ihr Ziel mit 20,8 Prozent der Stimmen erreicht. Stärkste Partei blieb trotz großer Verluste die SPD.


Wikinews-logo.svg

Montag, 5. September 2016
Margrethe Vestager (2011).jpg
EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager hat in ihrem Verfahren gegen Apple entschieden, dass der US-Konzern Steuern in Höhe von 13 Milliarden Euro zurückzahlen muss, diese gehen zugunsten Irlands. Darüber hinaus werden noch Zinsen fällig, da sich das Verfahren auf die Geschäftsjahre von 2003 bis 2014 bezieht.


Wikinews-logo.svg

Sonntag, 4. September 2016
Becks01.JPG
Anheuser-Busch Inbev ist der größte Brauereikonzern der Welt, die weltweite Bierproduktion entsprach im Jahre 2014 einem Marktanteil von 20,2 Prozent. Die Unternehmenszusammenschlüsse in der Branche sind vielfälig. Es wird davon ausgegangen, dass die Beschäftigtenzahl des Gesamtkonzerns von 220.000 um etwa 5.500 verringert wird.


Wikinews-logo.svg

Samstag, 3. September 2016
Die Donauschrift ist ein Oberbegriff für Symbole und Schriftzeichen aus der alteuropäischen Zeit im Donauraum um 5300–3200 v. Chr. Ein neuer Fund scheint die Theorie zu bestätigen, dass es sich bei dem Zeichensystem um eine der ältesten Schriften der Welt handelt.


Wikinews-logo.svg

Freitag, 2. September 2016
Niemand 4932-Michelides.jpg
Das Stück trägt den Titel Niemand, Tragödie in sieben Bildern, stammt von Ödön von Horvath, war mehr als neunzig Jahre verschollen, wurde im Vorjahr von der Wienbibliothek ersteigert und am Donnerstagabend im Wiener Theater in der Josefstadt uraufgeführt. Das Drama erzählt die Lebens- und Leidensgeschichte und den Tod des Krüppels Fürchtegott Lehmann, verkörpert von Florian Teichtmeister.


Wikinews-logo.svg

Donnerstag, 1. September 2016
In Gaziantep, einer Stadt nahe der syrischen Grenze, fand eine Hochzeitsparty am 21. August ein blutiges Ende. Eine jugendliche Person mischte sich unter die Gäste und führte ein Selbstmordattentat aus. Dabei starben 50 Menschen, 90 weitere wurden verletzt.


Wikinews-logo.svg

Mittwoch, 31. August 2016
Die EU-Kommission hat am 22. August eine Klage bei der Welthandelsorganisation (WTO) gegen den südamerikanischen Staat Kolumbien vorgebracht. Nach Ansicht der EU-Kommission wird der Absatz von Spirituosen aus der EU in Kolumbien benachteiligt.


Wikinews-logo.svg

Dienstag, 30. August 2016
Etiopia - omo river valley DSC 2835 (65).jpg
Im Januar 2015 hatte das Bundesverfassungsgericht ein pauschales Kopftuchverbot in öffentlichen Schulen als nicht mit dem Grundrecht auf Glaubens- und Bekenntnisfreiheit vereinbar erkannt. Inzwischen meldete sich auch der Bund Deutscher Verwaltungsrichter zu Wort. Saarlands Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer will Lehrern und Richtern das Kopftuch verbieten.


Wikinews-logo.svg

Montag, 29. August 2016
Als Reaktion auf das Erdbeben am Morgen des 24.08.2016 in der italienischen Stadt Amatrice versprach der EU-Kommissar für Humanitäre Hilfe und Krisenmanagement Christos Stylianides umfassende Unterstützung von der Europäischen Union und ihren Behörden.


Wikinews-logo.svg

Sonntag, 28. August 2016
Festung Ingolstadt 1573.jpg
Historische Mauerreste in Ingolstadt sind dort Stadtgespräch und sorgten für heftige politische Auseinandersetzungen. Von einem Platz, auf dem zuletzt eine Gießerei stand, soll der Legende zufolge am 30. April 1632 eine Kanonenkugel auf den Schwedenkönig Gustav Adolf abgeschossen worden sein. Die Stadtbefestigung von Ingolstadt aus dem 16. Jahrhundert war bereits 1799 von den Franzosen, welche unter Napoleons Führung die Stadt erobert hatten, weitgehend beseitigt worden. Nur einige Reste blieben erhalten.


Wikinews-logo.svg

Samstag, 27. August 2016
Pfizer.svg
Das US-amerikanische Pharmaunternehmen Pfizer war bis 2012 das größte in seiner Branche auf dem Weltmarkt. Jetzt ist dem Unternehmen ein strategischer Schachzug bei den Arzneimitteln gelungen: Für 14 Milliarden Dollar wurde die Spezialfirma Medivation erworben, die zum Beispiel Mittel gegen Alzheimer entwickelt und mit Xtandi ein Spezialpräparat für Prostatakrebspatienten anbietet.


Wikinews-logo.svg

Freitag, 26. August 2016
Tempel von Bagan
Bei einem Erdbeben der Stärke 6,8 in Myanmar kamen am 24. August 2016 drei Menschen ums Leben. Mindestens 228 der berühmten Tempel und Pagoden in Bagan und Umgebung wurden beschädigt.


Wikinews-logo.svg

Flag of Turkey.svg
Nach einem Umsturzversuch in der Türkei fordern Politiker verschiedener Parteien einen Abbruch der Verhandlungen zum EU-Beitritt des Landes. Der britische Politiker Andrew Duff, ehemals Präsident der Union Europäischer Föderalisten, hatte bereits vor einem Jahr konstatiert, dass die Türkei nicht die Anforderungen für eine Aufnahme in die Europäische Union erfülle.


Wikinews-logo.svg

Donnerstag, 25. August 2016
Chivay im Colca-Tal
Am Abend des 14. August 2016 wurde der Süden Perus von einem Erdbeben der Stärke 5,2 erschüttert. Das Zentrum des Bebens befand sich nahe des Dorfes Chivay in der Region Arequipa. Vier Menschen kamen bei dem Unglück ums Leben, viele weitere wurden verletzt.


Wikinews-logo.svg

Mittwoch, 24. August 2016
Die Bundesregierung schätzt die Zahl der Prostitutierten in Deutschland auf 200 000, anderen Untersuchungen zufolge sollen es bis zu 500 000 sein. Insbesondere die Zwangsprostitution ist ein häufig verfolgter Straftatbestand. Ein neues Prostituiertenschutzgesetz soll am 1. Juli 2017 in Kraft treten.


Wikinews-logo.svg

Dienstag, 23. August 2016
Carl Larsson Model writing postcards 1906.jpg
Im Juni diesen Jahres hatte in London das erste öffentliche Restaurant eröffnet, in dem alle Gäste nackt speisen können. Der Andrang war schon vor der Eröffnung riesengroß: Presseberichten zufolge gab es eine Warteliste von mehr als 40.000 Menschen, ...


Wikinews-logo.svg

Sonntag, 21. August 2016
Nach Angaben des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge wurden im ersten Halbjahr 2016 rund 400.000 Asylanträge gestellt. Dies sind mehr als doppelt so viel wie im ersten Halbjahr 2015. Zugleich konnte nur über etwa 285.000 Anträge entschieden werden. 52,5 Prozent der Antragsteller erhielten einen Schutzstatus gemäß der Genfer Flüchtlingskonvention.


Wikinews-logo.svg

Alle Deutschen Meister 2016 (Slalom).jpg
Am Samstag den 6. und Sonntag den 7. August 2016 richtete der Verein FC Chammünster die German Open Inline-Alpin und den Bambini Inline Cup aus. Am Start waren an beiden Tagen rund 80 Athleten aus fünf europäischen Nationen, darunter auch Claudia Wittmann und Katharina Hoffmann vom FC Chammünster, die im ersten Teil der Weltmeisterschaft im Juni dieses Jahres in Unterensingen Weltmeister wurden.


Wikinews-logo.svg

Gourmetkoch Massimo Bottura (links) 2010
Bei der Versorgung der Sportler in Rio fällt eine große Menge an überschüssigen Lebensmitteln an. Eine Gruppe berühmter Chefköche hat in der Stadt nun ein Restaurant eröffnet, in dem sie diese zu Gourmetessen verarbeiten und kostenlos an Bedürftige verteilen.


Wikinews-logo.svg

Mittwoch, 17. August 2016
Die Syrian Civil Defence Units, auch als „Weißhelme“ bekannt, sind für den Friedensnobelpreis nominiert worden. Die aus 2900 Freiwilligen bestehende Hilfsorganisation rettete nach eigenen Angaben bisher mehr als 60.000 Menschen das Leben und könnte nun für ihre Arbeit den weltweit angesehensten Friedenspreis erhalten.


Wikinews-logo.svg

Montag, 15. August 2016
Bremische Bürgerschaft Patrick Öztürk 8686 by Stepro (cropped).jpg
Zwei Vereine in Bremerhaven, die sich angeblich um Integration kümmerten, haben Zuwanderer nach Deutschland geschleust und in Minijobs beschäftigt. Die aufstockenden Zahlungen vom Jobcenter sind zu Unrecht ausgezahlt worden ...


Wikinews-logo.svg

Sonntag, 14. August 2016
Lightning Pritzerbe 01 (MK).jpg
Eine Hochdruckbrücke reicht von Südosteuropa über die Alpen bis zu den Britischen Inseln. Ein Tief über Skandinavien schickt seine Kaltfront nach Deutschland, doch ist diese nicht sehr aktiv und bringt einige Wolkenfelder......


Wikinews-logo.svg

Mittwoch, 10. August 2016
BASF1.jpg
Vor einiger Zeit wurde spekuliert, ob der deutsche Chemiekonzern BASF seine Pflanzenschutzsparte an den US-Saatgutspezialisten Monsanto verkauft. Monsanto musste in der Landwirtschaft deutliche Umsatz- und Ergebniseinbrüche hinnehmen und suchte daraufhin nach neuen Geschäftsfeldern. ...


Wikinews-logo.svg

Freitag, 5. August 2016
LandgerichtBremen.jpg
Über ein Jahr nach dem Brand eines traditionsreichen Kaufhauses hat jetzt am Montag, den 1. August, der Prozess vor dem Bremer Landgericht begonnen, in dem die Motive und Täterschaft aufgeklärt werden sollen. Angeklagt ist der Geschäftsführer ...


Wikinews-logo.svg

Montag, 1. August 2016
Flag of France.svg
Bei einem Anschlag in in der französischen Region Normandie töteten zwei Männer einen 85jährigen Priester während der Messe. Bisherigen Berichten zufolge bekannten sich die Täter zur Terrororganisation Islamischer Staat.


Wikinews-logo.svg



Wikinews waves Left.png Mitmachen Wikinews waves Right.png

Hier den Titel des neuen Artikels eingeben:


Feather.svg

Hilfe · FAQ · Kontakt · Index · Archiv


Wikinews waves Left.png Börsenindizes Wikinews waves Right.png

28. September 2016, 03:31
Nasdaq 5,305.71 Kursgewinn 0.92%
S&P 500 2,159.93 Kursgewinn 0.64%
DAX 10,361.48 Unverändert %
CAC 40 4,398.68 Unverändert %
FTSE 100 6,807.67 Gewinn 0.15%
SSE Composite 9,194.52 Gewinn 0.97%
Hang Seng 5,489.30 Gewinn 0.08%
Nikkei 23,391.79 Gewinn 0.76%
weitere Details…

Wikinews waves Left.png Besonders lesenswert Wikinews waves Right.png




Wikinews waves Left.png Lottozahlen Wikinews waves Right.png

Lotto icon.svg
Aktuelle Lottozahlen

Wikinews waves Left.png Chronik Wikinews waves Right.png

28
September

Lieber Benutzer, gesucht werden für unsere Chronik Wikinews-Nachrichtenartikel aus den Jahren 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014 und 2015 mit dem aktuellen Tages- und Monatsdatum. Suche die Deiner Meinung nach wichtigsten Meldungen aus historischer Sicht heraus! Sie sollen dem Leser einen Eindruck vermitteln, was heute vor ein bis zehn Jahren die Menschen bewegte.

Chronik erstellen


Wikinews waves Left.png Zitat des Tages Wikinews waves Right.png

...
Hauptseite
Die Demokratie ist in den vergangenen Jahrzehnten nicht schlechter geworden, sondern besser. Die Transparenz hat zugenommen, es gibt mehr Möglichkeiten über direkte Demokratie am Prozess teilzunehmen. Die Gründe für die Unzufriedenheit liegen eher in den Menschen selber als in der Demokratie.
...
Hauptseite

– Paul Nolte ist Historiker, Publizist und Professor am Friedrich-Meinecke-Institut der Freien Universität Berlin.,
zitiert laut [[1]]




Wikinews waves Left.png Über Wikinews Wikinews waves Right.png

ImpressumLizenzbestimmungenPresseWikimedia FoundationWikimedia Deutschland e.V.Wikimedia CHWikimedia Österreich

Schwesterprojekte:
Meta-Wiki

Meta-Wiki
Projektkoordination
Wikimedia Commons

Wikimedia Commons
Mediensammlung
Wikipedia

Wikipedia
Enzyklopädie
Wiktionary

Wiktionary
Wörterbuch
Wikibooks

Wikibooks
Lehrbücher
Wikisource

Wikisource
Quellensammlung
Wikispecies

Wikispecies
Artenverzeichnis
Wikiversity

Wikiversity
Lernplattform
Wikiquote

Wikiquote
Zitate
Wikivoyage

Wikivoyage
Reiseführer
Wikidata

Wikidata
Wissensdatenbank
Wikinews-Canada-logo bgcrop.svg