Hauptseite

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Feed-icon.svg
AIMMP@Twitter.png

Willkommen bei

WIKINEWS
Der freien Nachrichtenquelle, bei der auch du mitmachen kannst!
Dienstag, 30. Juni 2015, 04:28 Uhr (MESZ).
Tokyoship Talk icon.svg

Wikinews banner 5.png

Wikinews waves Left.png Artikel Wikinews waves Right.png

Donnerstag, 25. Juni 2015
Einen Tag vor dem geplanten Sommerfest hat die Studierendenvertretung (AStA) der Hochschule Bremen den laufenden Corporate Identity-Prozess zum Anlass genommen, das Finanzierungsgebahren des Rektorats zu kritisieren. Die Werbeagentur kleiner und bold GmbH war vor einem Jahr beauftragt worden, ein neues Profil für die Außendarstellung zu erarbeiten. Der AStA kritisiert, dass für das neue Corporate Design ein siebenstelliger Geldbetrag ausgegeben werde.


Wikinews-logo.svg

Montag, 22. Juni 2015
Zur diesjährigen Hauptversammlung der norddeutschen Windenergiefirma PNE in Cuxhaven am 16. Juni bahnte sich bereits im Vorfeld ein Machtkampf im Aufsichtsrat an. Volker Friedrichsen, der 2014 neu in das Gremium gewählt wurde und früher Chef von Windkraft Nord AG (WKN) war, fühlt sich als Aktionär „oftmals schlecht informiert, manchmal gar benachteiligt“. Er besitzt rund 15 Prozent der Aktien.


Wikinews-logo.svg

Donnerstag, 18. Juni 2015
Flag of Canada.svg
Wie Heise-Online berichtet, haben das Unterhaus und das Oberhaus des kanadischen Parlaments umfassende und neue Anti-Terrorgesetze beschlossen. Meinungsäußerungen, die den Verdacht einer Unterstützung von Terrorismus erwecken, können zukünftig strafbar sein - auch wenn sie im privaten Umfeld erfolgen. ...


Wikinews-logo.svg

Sonntag, 14. Juni 2015
Leipzig hat die höchste Leiharbeitsquote aller deutschen Großstädte. Nach einer Untersuchung des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) ist der prozentuale Anteile von Frauen in Vollzeit im Saarland und in Nordrhein-Westfalen am geringsten.


Wikinews-logo.svg

Samstag, 13. Juni 2015
Eva-Maria Stange (Martin Rulsch) 1.jpg
Seit Einführung der Süddeutschen Ratsverfassung in Sachsen wird der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt vom Volk gewählt und ist zugleich Vorsitzender des Stadtrates. Gewählt wurde am 7. Juni 2015, wobei keiner der Bewerber mehr als die Hälfte der gültigen Stimmen erhielt. Somit findet am 5. Juli eine Stichwahl statt.


Wikinews-logo.svg

Dienstag, 9. Juni 2015
Erdogan gesturing Rabia.jpg
Bei der Wahl am 7. Juni hat die bisher regierende islamisch-konservative Partei AKP von Präsident Erdoğan nach 13 Jahren die absolute Mehrheit verloren. Sie war mit zuletzt 312 von 535 Abgeordneten stärkste Fraktion im Parlament,


Wikinews-logo.svg

Samstag, 6. Juni 2015
Familienministerin Manuela Schwesig will den Verkauf von E-Zigaretten an Kinder und Jugendlichen verbieten. Erwachsenen ist es erlaubt, damit ihre Gesundheit zu ruinieren, wenn nicht andere Menschen damit hineingezogen werden. Passivrauchen ist deshalb gesetzlich geregelt. Das gilt aber nur für Tabakerzeugnisse ...


Wikinews-logo.svg

Donnerstag, 4. Juni 2015
Msc2011 dett rehn 0130.jpg
Die neue finnische Regierung wurde in Helsinki vereidigt. Diese wird von Ministerpräsident Juha Sipilä, dem Vorsitzenden der Zentrumspartei, geleitet. ...


Wikinews-logo.svg

Dienstag, 2. Juni 2015
EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker besucht im Zuge des 23.EU-Japan-Gipfels auch die japanische Hauptstadt Tokio. ...


Wikinews-logo.svg

Montag, 1. Juni 2015
Am 17. Mai wurde in der Sonntagsausgabe des Westfalenblatts die Frage eines Vaters veröffentlich, wie er sich gegenüber seinen sechs und acht Jahre alten Töchtern verhalten solle. Hierzu hatte die Diplom-Soziologin Barbara Eggert einen Beitrag unter der regelmäßig erscheinden Rubrik „Guter Rat am Sonntag“ geschrieben.


Wikinews-logo.svg

Donnerstag, 28. Mai 2015
Christian Stroebele 2010.jpg
Im Berliner Bezirk Kreuzberg soll es ein pädophiles Netzwerk über 20 Jahre aus schätzungsweise 15 Tätern gegeben haben, die Zahl der Opfer soll bis 1000 betragen. Zwei der Täter wurden strafrechtlich verurteilt, mussten Gefängnisstrafen verbüßen ...


Wikinews-logo.svg

Mittwoch, 27. Mai 2015
ARD Karte.svg
Arthur Rutishauser, seines Zeichens Chefredakteur der Schweizer Sonntagszeitung, hat die deutsche Medienlandschaft aufschrecken lassen. Reflexartig brachten viele Print- und Nachrichtenmedien seinen Bericht von einem „Steuersünder-Pranger“, ohne die einzelnen Behauptungen zu prüfen. ...


Wikinews-logo.svg

Dienstag, 26. Mai 2015
Der Brand in einem traditionsreichen Modehaus in Bremen am 6. Mai fand ausgerechnet an dem Tag statt, als im Prozess zwischen Hauseigentümer und Mieter ein erstes Urteil gefällt wurde. Mieter ist Hans Eulenbruch, Geschäftsführer des Modehauses, ...


Wikinews-logo.svg

Sonntag, 24. Mai 2015
20150516 ESC 2015 Måns Zelmerlöw 9989.jpg
Am gestrigen Samstag fand das Finale des Eurovision Song Contest 2015 in Wien statt. Sieger wurde Måns Zelmerlöw aus Schweden mit dem Lied Heroes, dessen Bühnenshow sich durch ausgefeilte visuelle Effekte, unter anderem mit animierten Strichmännchen, auszeichnete. ...


Olympus E410 Wikinews POTY 2007.png Fotostrecke: Das war der Eurovision Song Contest 2015


Olympus E410 Wikinews POTY 2007.png Fotostrecke: Das Eurovision Village am Wiener Rathausplatz


Olympus E410 Wikinews POTY 2007.png Fotostrecke: So bereitete sich Österreich auf den Eurovision Song Contest vor


Wikinews-logo.svg

Dienstag, 19. Mai 2015
Regierungsviertel Berlin 05.jpg
Seit dem 12. Mai liegen Informationen darüber vor, dass unbekannte Angreifer versuchen, an geschützte Daten im Intranet des Bundestages zu kommen. Ferner ist offensichtlich versucht worden, Programme einzuschleusen, um ein weiteres Vordringen in das Netz zu ermöglichen ...


Wikinews-logo.svg

Mittwoch, 13. Mai 2015
Bremen Wappen(Mittel).svg
Am Abend des 10. Mai nach der Landtagswahl im kleinsten Bundesland stand noch nicht fest, ob das Ergebnis für eine Fortsetzung der Rot-Grünen Koalition in Bremen reicht. Dies war unter anderem davon abhängig, wieviel Sitze kleinere Parteien wie die AfD erhalten. Bremens Bürgermeister und SPD-Spitzenkandidat Jens Böhrnsen übernahm persönlich die Verantwortung für das wider Erwarten schlechte Wahlergebnis seiner Partei und erklärte am Montag mittag seinen Rücktritt.


Wikinews-logo.svg

Montag, 11. Mai 2015
Vor einem Jahr - am 7. Mai 2014 wurde Rashid Rehman, ein pakistaníscher Rechtsanwalt und Menschenrechtler, erschossen. Er hatte Junaid Hafeez, einen Islamkritiker an der Bahauddin Zakariya Universität, vor Gericht verteidigt.


Wikinews-logo.svg

Mittwoch, 6. Mai 2015
Die argentinische Präsidentin Cristina Fernández de Kirchner wird sich nicht vor Gericht wegen eines Attentats in Buenos Aires im Jahr 1994 zu verantworten haben. Das entschied der Staatsanwalt Javier de Luca.


Wikinews-logo.svg


Sonntag, 3. Mai 2015
SchwankhalleBremen-1.jpg
Symbolträchtiger hätte die Präsentation von Kleinparteien in Deutschland nicht ausfallen können: Im kleinsten Bundesland wurden insgesamt neun Parteien im Vorfeld der am 10. Mai stattfindenden Wahl zu einer Talkrunde eingeladen...


Wikinews-logo.svg

Freitag, 1. Mai 2015
MSC 2014 Steinmeier-Speech3 Kleinschmidt MSC2014.jpg
Für seine Aussage, die Verwendung des Begriffs „Völkermord“ für die Massaker an den Armeniern vor hundert Jahren würde in eine mögliche Verharmlosung des Holocaust münden, erntete Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) Kritik von Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth (Grüne) und einigen Medien.


Wikinews-logo.svg

Donnerstag, 30. April 2015
Zemkeinaction.JPG
Bereits der Weser-Kurier notierte vor einem Monat: „Besonders hervor sticht die Tierschutzpartei“. Einen Exoten unter den Spitzenkandidaten der zur diesjährigen Bremischen Bürgerschaftswahl stellt der 1969 geborene und für die Tierschutzpartei antretende Andreas Zemke ohnehin dar.


Wikinews-logo.svg

Die als rechtsextrem geltende türkische „Partei der Nationalistischen Bewegung“ (Milliyetçi Hareket Partisi) mobilisierte ihre Anhänger mit einer Großveranstaltung in Deutschland. Von verschiedenen Seiten gab es Proteste gegen die in Oberhausen geplante Veranstaltung.


Wikinews-logo.svg

Montag, 27. April 2015
Day 14 Occupy Wall Street September 30 2011 Shankbone 51.JPG
Urspünglich wollte Kai Wargalla ein Semester in London studieren, schließlich wurde sie dort Mitbegründerin der weltweiten Protestbewegung Occupy und blieb eineinhalb Jahre. Anschließend half sie in New York bei der Organisation ...


Wikinews-logo.svg

Sonntag, 26. April 2015
Nach Auskunft von Terry Abbott, dem ehemaligen Personalchef des US-amerikanischen Bildungsministeriums, ist der Anteil der Frauen unter den rund 800 Lehrern, die 2014 wegen sexuellen Missbrauchs angeklagt wurden, auf ein Drittel gestiegen.


Wikinews-logo.svg

Samstag, 25. April 2015
Wallstreet-001.jpg
Ein 37jähriger Börsenhändler aus London soll dafür verantwortlich gewesen sein, dass der Dow-Jones-Index im Jahre 2010 innerhalb von fünf Minuten um 600 Punkte einbrach - das entspricht einem Börsenkapital von einer Billion US-Dollar. Außerdem habe er seitdem rund 40 Millionen Dollar (37 Millionen Euro) durch Spekulationsgeschäfte und Marktmanipulationen gewonnen. Aufgrund der bisherigen Ermittlungen wurde er verhaftet, die USA fordern sogar seine Auslieferung.


Wikinews-logo.svg

Donnerstag, 23. April 2015
Politico-Europa startet mit einem Online-Portal nebst einer gedruckten Wochenausgabe auf Englisch. Träger ist federführend der Axel-Springer-Verlag. Chefredakteur ist Matthew Kaminski. Sein Motto für Politico-Europa: „schnell - akkurat - zielgerichtet - fair“. Die Unternehmung wird mit Spannung erwartet ...


Wikinews-logo.svg

Mittwoch, 22. April 2015
Bundesarchiv Bild 175-04413, KZ Auschwitz, Einfahrt.jpg
Gestern vormittag begann in Lüneburg einer der letzten großen Prozesse um das Konzentrationslager Auschwitz. Angeklagt ist der inzwischen 93 Jahre alte Oskar Gröning, ehemaliger Freiwillige der Waffen-SS. Er legte gleich zu Beginn ein umfassendes Geständnis ab.


Wikinews-logo.svg

Dienstag, 21. April 2015
Katharina Klose wurde am 8. Dezember 1997 geboren, ihr Sohn ist gerade sieben Wochen alt. Ihr Vater und dessen Lebensgefährtin förderten Katharina seit etwa zwei Jahren, damit sie ihren Schulabschluss machen kann. Aufgrund einer Anzeige von Katharinas Schwester entschieden Mitarbeiter des Jugendamtes der Stadt Duisburg nun eine gewaltsame Entfernung aus diesem wohlbehüteten Umfeld, und zwar unter Zuhilfenahme der Polizei.


Wikinews-logo.svg

Samstag, 18. April 2015
Alexander von Humboldt 1.JPG
Den heutigen Namen Alexander von Humboldt trägt das Segelschiff seit 1988. Nach dem Umbau zu einem Hotel- und Gastronomieschiff auf einer Bremerhavener Werft soll der Großsegler mit dem fast 110 Jahre alten Schiffsrumpf zu einem Liegeplatz in der Innenstadt von Bremen gebracht werden.


Wikinews-logo.svg

Donnerstag, 16. April 2015
Laut einer Aussage einer freien IS-Geisel foltern deutsche Staatsbürger in den Gefängnissen des IS.


Wikinews-logo.svg

Mittwoch, 15. April 2015
In einer geplanten Flüchtlingsunterkunft in Tröglitz kam es zu einem Brand.


Wikinews-logo.svg

In einer Schule im Hamburger Stadtteil Wilhelmsburg hat ein Jugendlicher einen Schüler erstochen.


Wikinews-logo.svg

Freitag, 10. April 2015
Lehnbachhaus (Museum) - München.JPG
Bis Ende des Jahres 2013 war Prof. Dr. Helmut Friedel Direktor der Städtischen Galerie im Lenbachhaus. Schwerpunkt der Sammlung des Lenbachhauses sind Werke der Künstlergruppe Der Blaue Reiter. In seinem wohlverdienten Ruhestand fertigt Friedel unter anderem Gutachten für andere Museen, etwa für die Weserburg in Bremen.


Wikinews-logo.svg

Donnerstag, 9. April 2015
Ein fünfzehnjähriges Mädchen musste drei Tage lang in einem Krankenhaus verbringen, nachdem es vom Sicherheitspersonal in einem Bremer Einkaufszentrum verprügelt worden war. Nach Angaben der Polizei war es dort am Samstag, den 8. März zu einer Schlägerei gekommen. Die Sicherheitsfirma wollte sich bisher nicht zu dem Vorfall äußern ...


Wikinews-logo.svg

Montag, 6. April 2015
Es gibt nicht viele Basketballer, die in der NBA noch mehr Punkte als Dirk Nowitzki erzielt haben: 18 Punkte im Spiel gegen Oklahoma City reichten, um die Marke von 28.000 Punkten zu durchbrechen.


Wikinews-logo.svg

Samstag, 4. April 2015
Auch eines der bestgesicherten Gefängnisse im Vereinigten Königreich war nicht sicher genug: Einem Häftling, der wegen Betrugs verurteilt wurde, gelang es, sich per selbst verfasster E-Mail aus dem Gefängnis freizulassen.


Wikinews-logo.svg

Freitag, 3. April 2015
Einen Schaden in Höhe von mindestens 100.000 Euro richtete ein Feuer an, das ein Bewohner in der Nacht zum 2. April in einem Asylbewerberheim legte.


Wikinews-logo.svg

Schwere Anschuldigungen: CDU und FDP sind der Meinung, mehrere Zeugen haben im Untersuchungsausschuss, der Licht ins Dunkel der Paschedag-Affäre bringen soll, die Unwahrheit gesagt. Dies sei laut Ausschuss-Obmann Jörg Bode (FDP) in den Akten belegt.


Wikinews-logo.svg

Mittwoch, 1. April 2015
Nachdem bereits mehrere Male die Fenster seines Hauses eingeschlagen wurden, installiert der Besitzer eine Kamera. Mit Erfolg...


Wikinews-logo.svg

Dienstag, 31. März 2015
Streit wegen eines Drogendeals endet mit Totem und Schwerverletzem.


Wikinews-logo.svg

Am 25. März hat die Norwegische Akademie der Wissenschaften die Träger des diesjährigen Abelpreises bekanntgegeben. Der Preis geht an die beiden Mathematiker John Forbes Nash Jr. (86) und Louis Nirenberg (90).


Wikinews-logo.svg

Montag, 30. März 2015
Marcharmenians.jpg
Am 27. Mai 1915 - also vor fast 100 Jahren - erging der offizielle Befehl zur Deportation der Armenier. Es war ein Markstein in der Geschichte: Der erste Völkermord im 20. Jahrhundert. Erste Drangsalierungen begannen jedoch schon vorher ...


Wikinews-logo.svg

Samstag, 28. März 2015
Der Staatsanwaltschaft Marseille zufolge hat der Copilot der Germanwings-Maschine, die am 24. März 2015 in den südfranzösischen Alpen zerschellt ist, das Flugzeug bewusst zum Absturz gebracht. Dies ergab eine erste Auswertung des Stimmrekorders…


Wikinews-logo.svg

Freitag, 27. März 2015
EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat sich bestürzt über den Absturz einer Germanwings-Maschine in Südfrankreich gezeigt…


Wikinews-logo.svg

Donnerstag, 26. März 2015
Im Vorfeld der Bürgerschaftswahl, die am 10. Mai in Bremen stattfindet, hat die CDU eine ungewöhnliche Wahlkampfmasche aufgetischt: Überall in der Stadt prangen Plakate mit einer deutlichen Ansage gegen die rot-grüne Regierungkoalition, doch sie tragen weder den Parteinamen ihres Urhebers noch die Anschrift einer verantwortlichen Organisation.


Wikinews-logo.svg

Dienstag, 24. März 2015
Weser Hann.Münden.jpg
Seit rund 100 Jahren ist die Weser durch den Abbau von Kalisalzen an den Flüssen Werra und Fulda belastet. Dadurch gingen unter anderem auch die Fischbestände zurück. Erst durch die gemeinsame Anstrengung der mehrheitlich grünen Umweltminister sei es gelungen, jetzt einen Bewirtschaftungsplan zu vereinbaren, um die Salzbelastung deutlich zu senken, ...


Wikinews-logo.svg


Samstag, 21. März 2015
Der Autor Christian Füller hat in seinem neuen Buch mit dem Titel „Die Revolution missbraucht ihre Kinder“ die Entgleisungen der Reformpädagogik und insbesondere der linken Ideologen angeprangert. Seine zentrale Aussage ist, dass der Missbrauch ideologisch und politisch gerechtfertigt worden sei, während die Kirche ähnliche Fälle schamhaft verschweigen wolle.


Wikinews-logo.svg

Freitag, 20. März 2015
Die für den Freitag, 20. März angekündigte Sonnenfinsternis ist insbesondere in Nordwestdeutschland gut zu verfolgen. Hier wird die Sonne in den Vormittagsstunden vom Mond um mehr als 80 Prozent verdeckt. Die größte Bedeckung ist für den Ellenbogen bei List auf Sylt mit 83,1 Prozent um etwa 10:45 Uhr MEZ berechnet worden.


Wikinews-logo.svg

Mittwoch, 18. März 2015
Mevlüt Çavuşoğlu (cropped).jpg
Am 11. März wurden erstmals Kämpfe der islamistischen Terror-Organisation IS nahe der türkischen Grenze gemeldet. Schwer bewaffnete IS-Kämpfer griffen kurdische Dörfer im Nordosten Syriens an. Es handelt sich um zwei Orte südlich von Ras al-Ain, einer Stadt mit 50.000 Einwohnern. Die Zahl der bewaffneten Extremisten wird auf rund tausend geschätzt. Die Türkei hat daraufhin die Grenzkontrollen verschärft.


Wikinews-logo.svg

Dienstag, 17. März 2015
Olympus E410 Wikinews POTY 2007.png Fotostrecke: Verabschiedung des verstorbenen Wiener Spiegelgrund-Überlebenden Friedrich Zawrel


Wikinews-logo.svg


Wikinews waves Left.png Mitmachen Wikinews waves Right.png

Hier den Titel des neuen Artikels eingeben:


Feather.svg

Hilfe · FAQ · Kontakt · Index · Archiv


Wikinews waves Left.png Börsenindizes Wikinews waves Right.png

03. Juni 2015, 01:31 (UTC)
Nasdaq 5,076.52 Gewinn 0.13%
S&P 500 2,109.60 Gewinn 0.10%
BM&FBovespa 54,236.43 Kursgewinn 2.27%
DAX 11,328.80 Gewinn 0.94%
CAC 40 5,004.46 Gewinn 0.41%
FTSE 100 6,928.27 Gewinn 0.36%
SSE Composite 4,908.12 Gewinn 0.05%
Hang Seng 27,466.72 Unverändert %
Nikkei 20,455.28 Gewinn 0.43%
weitere Details…

Wikinews waves Left.png Besonders lesenswert Wikinews waves Right.png




Wikinews waves Left.png Lottozahlen Wikinews waves Right.png

Lotto icon.svg
Aktuelle Lottozahlen

Wikinews waves Left.png Chronik Wikinews waves Right.png

30
Juni

Lieber Benutzer, gesucht werden für unsere Chronik Wikinews-Nachrichtenartikel aus den Jahren 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013 und 2014 mit dem aktuellen Tages- und Monatsdatum. Suche die Deiner Meinung nach wichtigsten Meldungen aus historischer Sicht heraus! Sie sollen dem Leser einen Eindruck vermitteln, was heute vor ein bis zehn Jahren die Menschen bewegte.

Chronik erstellen


Wikinews waves Left.png Über Wikinews Wikinews waves Right.png

ImpressumLizenzbestimmungenPresseWikimedia FoundationWikimedia Deutschland e.V.Wikimedia CHWikimedia Österreich

Schwesterprojekte:
Meta-Wiki

Meta-Wiki
Projektkoordination
Wikimedia Commons

Wikimedia Commons
Mediensammlung
Wikipedia

Wikipedia
Enzyklopädie
Wiktionary

Wiktionary
Wörterbuch
Wikibooks

Wikibooks
Lehrbücher
Wikisource

Wikisource
Quellensammlung
Wikispecies

Wikispecies
Artenverzeichnis
Wikiversity

Wikiversity
Lernplattform
Wikiquote

Wikiquote
Zitate
Wikivoyage

Wikivoyage
Reiseführer
Wikidata

Wikidata
Wissensdatenbank
Wikinews-Canada-logo bgcrop.svg