Hilfe:Formate

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hilfe

Damit der Leser in Wikinews ein einheitliches Layout vorfindet, sollten bei allen Artikeln bestimmte Formate verwendet werden. Dies umfasst folgende Kriterien:

Artikelformat[Bearbeiten]

Der Aufbau jedes Artikels findet immer nach den gleichen Schema statt:

Zahlenformat[Bearbeiten]

Ausführliche Informationen über Zahlenformate gibt es unter Wikipedia:Schreibweise von Zahlen. Das Wichtigste:

  • Die Zahlen Eins bis Zwölf werden im Fließtext ausgeschrieben.
    • Das gilt nicht bei Eigennamen wie „3 SAT“ oder dem Flugzeug „Antonow 10“. Zur Verdeutlichung können diese in Anführungszeichen gesetzt werden.
  • Tausenderzahlen werden durch Punkte getrennt (1.000, 24.480, 5.060.800). In der Regel aber erst ab fünf Stellen.
  • Zusammensetzungen, wie etwa Altersangaben, werden
    • bis zwölf zusammen geschrieben („der zwölfjährige Junge“), darüber mit Bindestrich („der 42-jährige Mann“),
    • aber Substantivierung beachten („der Zwölfjährige“, „der 42-Jährige“).

Maßeinheiten[Bearbeiten]

Maßeinheiten wie „Zentimeter“, „Meter“, „Kilometer“; „Gramm“, „Kilogramm“; „Kilometer pro Stunde“ usw. werden ausgeschrieben, also nicht: cm, m, km; g, kg; km/h usw.

Abkürzungen[Bearbeiten]

  • Wikinews verwendet in Artikeltexten keine Abkürzungen wie „Mill.“, „Mio.“, „Mrd.“, „€“, „%“, „$“, „ca.“ oder „z. B.“.
    • Das heißt, unter anderem sind „Mill.“ und „Mio.“ durch „Millionen“, „Mrd.“ durch „Milliarden“, „€“ durch „Euro“, „%“ durch „Prozent“, „$“ durch „Dollar“ (gegebenenfalls „US-Dollar“), „ca.“ durch „zirka“ und „z. B.“ durch „zum Beispiel“ zu ersetzen.
  • Möchte man nicht in einem sehr langen Text beispielsweise den Namen einer Organisation im weitesten Sinne immer wieder in ganzer Länge verwenden, so kann auch ab dem zweiten Vorkommen einschließlich eine geläufige Abkürzung verwendet werden. Damit der Leser die Abkürzung problemlos versteht, sollte sie bei der ersten Erwähnung der Organisation in Klammern hinter dem Namen eingefügt werden. Im weiteren Verlauf kann dann die Abkürzung verwendet werden. Taucht der Name einer Organisation allerdings nur einmal auf, dann sollte auf einen solchen Klammerzusatz verzichtet werden.

Titel[Bearbeiten]

  • Zahlenformate und Abkürzungsregeln gelten auch für Titel.
  • Titel von unveröffentlichten Artikeln, die den Formaten nicht entsprechen, werden geändert. (Hilfe:Verschieben)

Namen[Bearbeiten]

Namen von Personen sollten beim ersten Vorkommen im Text mit Vor- und Nachname angeben werden. Danach kann auch nur der Nachname verwendet werden oder aber man kürzt den Vornamen ab.

Versalschrift[Bearbeiten]

Wikinews kennt keine Versalschrift. Großbuchstaben im Fließtext bedeutet im Internet „Schreien“. Daher unterlassen wir die Großschreibung. Ausnahmen sind beispielsweise Firmennamen wie „BASF“.

Datumsformat[Bearbeiten]

Das gekürzte Datumsformat erfolgt in der Form TT.MM.JJJJ und nicht in der Form JJJJ-MM-TT. In Vorlagen und Quellenangaben wird das Datum in kurzer Form geschrieben.

Im Artikeltext wird es in normaler Langform erscheinen, da es sich hier um einen Lese- oder Fließtext handelt. Beispielsatz: „Am 9. November 1989 fiel die Berliner Mauer“, falsch wäre: „Am 09.11.1989 fiel die Berliner Mauer“.

Uhrzeitformat[Bearbeiten]

Die Uhrzeit wird im Fließtext folgendermaßen geschrieben: Ein Uhr, zwei Uhr, drei Uhr,...zwölf Uhr, 13 Uhr, 14 Uhr, usw. Kommen die Minutenangaben dazu, lautet die Schreibweise im Fließtext wie folgt; 21:45 Uhr oder 13:39 Uhr. In der Quellenangabe lautet das Uhrzeitformat grundsätzlich hh:mm Uhr, also 02:00 Uhr oder 23:23 Uhr.

Ortsformat[Bearbeiten]

  • Orts- und Ländernamen richten sich allgemein nach der amtlichen, falls vorhanden kurzen, Form.
  • Die Schreibweise ist einheitlich geregelt. Siehe Hilfe:Beginn

Format des Quellenverzeichnisses[Bearbeiten]

  • Die Form der Quellenangaben im Quellenverzeichnis erfolgt wie auf Hilfe:Quellen beschrieben.

Artikelstatusvorlagen und andere den Artikel als Ganzes betreffende Vorlagen[Bearbeiten]

  • Artikelstatusvorlagen und andere den Artikel als Ganzes betreffende Vorlagen stehen immer ganz oben, vor allem anderen. Siehe auch Hilfe:Artikelstatus.

Fettdruck und Kursivschrift[Bearbeiten]

Fettdruck und Kursivschrift sollten äußerst sparsam eingesetzt werden, um ein einheitliches Erscheinungsbild der hier eingestellten Artikel zu gewährleisten.

Ausnahmen:

  • Bei Interviews in Artikeln kann zur besseren Unterscheidung im Text zwischen Fragen und Antworten abwechselnd Fettdruck verwendet werden.
  • Bei Firmen-, Marken-, wissenschaftlichen Art- und Gattungsnamen kann Kursivschrift zum Einsatz kommen.

In der Regel verzichten wir im Fließtext jedoch auf Schriftauszeichnungen.

Unicode, die Möglichkeiten und seine Nutzung[Bearbeiten]

Wikinews nutzt Unicode. Somit stehen alle erdenklichen Zeichen zur Verfügung, die direkt und unkodiert eingegeben werden können. Typografisch korrekte Zeichen können und sollen zum Einsatz kommen. Die vielen neuen Leerzeichen aus Unicode werden von gängigen Browsern nicht korrekt unterstützt und sollten nicht verwendet werden. Siehe auch Wikipedia:Umstellung auf Unicode.

Hier eine Auflistung einiger Sonderzeichen:

Sonderzeichen: É é · À à È è Ù ù ·  â Ê ê Î î · Ä ä Ë ë Ö ö Ü ü · Ā ā Ē ē Ī ī Ō ō Ū ū · Æ æ Œ œ Å å Ø ø · Ç ç · Ñ ñ · € ß · ′ – „“ ‚‘ …

Verweise zur Wikipedia[Bearbeiten]

Begriffe, die für das Verständnis des Nachrichtenartikels wichtig sind, können mit einem Verweis (Link) zum dazugehörigen Wikipediaartikel versehen werden.