Wikinews:Archiv/Hauptseite/2013/12

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

vorheriger Monatnächster Monat


Samstag, 28. Dezember 2013

Nachdem 26 US-Senatoren schärfere Sanktionen gegen den Iran gefordert haben, falls sich Teheran nicht an das ausgehandelte Abkommen hält, droht Präsident Obama mit einem Veto. Er hält neue Sanktionen für kontraproduktiv. Regierungssprecher Jay Carney sagte, schärfere Sanktionen würden die Chancen auf Beilegung des Atomkonflikts mit Teheran gefährden.

Mittwoch, 25. Dezember 2013

Alan Turing.jpg
Am 24. Dezember 2013 und damit mehr als 59 Jahre nach seinem Tod wurde der britische Mathematiker Alan Turing durch einen Gnadenerlass von Königin Elisabeth II. rehabilitiert. Turing war 1952 für einen sexuellen Akt mit einem anderen Mann entsprechend einem Gesetz aus dem Jahre 1885 verurteilt worden.

Dienstag, 24. Dezember 2013

USNWC Varyag01.jpg
Das bei Militärparaden neue Waffen gezeigt wurden, war ein sehr beliebtes Ritual um die eigene Macht im Kalten Krieg zu demonstrieren. Der Kalte Krieg ist zu Ende, aber das heißt nicht, dass es nicht noch Länder gibt, die gegenüber den Vereinigten Staaten gerne ihre Macht demonstrieren möchten. Die chinesische Marine übernahm im September 2012 ihren ersten Flugzeugträger, das an sich war bereits eine Schlagzeile wert. Das Schiff befindet sich auch jetzt noch im Trainingsbetrieb und gilt nicht als voll einsatzfähig, trotzdem ist es bereits für eine Machtdemonstration zu gebrauchen gewesen.

Montag, 23. Dezember 2013

In den Wintermonaten 2012/2013 waren in Polen 91 Menschen durch Kohlenmonoxid-Vergiftungen gestorben. Deshalb haben mehrere Städte in diesem Jahr verboten, mit Kohleöfen zu heizen. Das polnische Innenministerium warnt gegenwärtig mit einer Informationskampagne vor den Gefahren durch Ofenheizung und unzureichende Belüftung, der Auslandsdienst des Polnischen Rundfunks verbreitet die Informationen in sechs Sprachen. In diesem Winter wurden bereits 30 Tote registriert.

Freitag, 20. Dezember 2013

Nach dem Schuldneratlas 2013 der Firma Creditreform gibt es im Bundesland Bremen mit 13,85 Prozent im bundesweiten Vergleich die meisten überschuldeten Personen im Verhältnis zur Gesamtbevölkerung. An zweiter Stelle der Bundesländer steht Berlin mit 13,1 Prozent. Die Stadt Bremen steht mit 12,67 Prozent im Städtevergleich etwas günstiger da. Besonders dramatisch ist die Situation in der Stadt Bremerhaven, die unter den 402 kreisfreien Städten und Landkreisen Deutschlands mit 19,84 Prozent Schuldnern einen Spitzenrang einnimmt.

Donnerstag, 19. Dezember 2013

Summer Solstice 2005 Sunrise over Stonehenge 01.jpg
Zur diesjährigen Wintersonnenwende am 21. Dezember wird ein größerer Zustrom von Menschen aus aller Welt erwartet, die in Stonehenge, einer archäologischen Stätte mit Symbolkraft, an behauptete oder tatsächliche vorchristliche Traditionen Europas anknüpfen wollen.

Montag, 16. Dezember 2013

Heute beginnt die dritte Verhandlungsrunde über das Freihandelsabkommen „Transatlantic Trade and Investment Partnership“ (TTIP). Es ist Teil der Verhandlungen zwischen den USA und der EU. Seit dem NSA-Skandal gibt es neuen Diskussionsbedarf.

Samstag, 14. Dezember 2013

Shanghaiairpollutionsunset.jpg
Weite Teile des östlichen Chinas hingen Anfang Dezember 2013 unter einer Dunstglocke, wie es sie dort noch nicht gegeben hat. Die Feinstaubwerte lagen um das mehr als 20-fache über dem von der Weltgesundheitsorganisation als erträglich bezeichneten Wert von 25 Mikrogramm. Und wie gehen die chinesischen Medien damit um?

Donnerstag, 12. Dezember 2013

Gegen zunehmende Konkurrenz und Billigangebote im Internet wollen Einzelhändler im Hamburger Stadtteil Grindel protestieren: Sie verhängen ihre Schaufenster, um die Funktion von Ladengeschäften vor Ort deutlich zu machen.
Yellowstone magma chamber.jpg
Die Caldera des Yellowstone-Vulkans ist nach neuesten Messungen 2,5 mal so groß wie bisher gedacht und die dazu gehörige Magmakammer ist die größte bisher bei einem Vulkan entdeckte.

Sonntag, 8. Dezember 2013

Am 6. Dezember 1988 - vor 25 Jahren - wurde der Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC) (zu deutsch: „Zwischen­staatlicher Ausschuss für Klimaänderungen“, kurz auch Weltklimarat genannt) durch die UN-Resolution 43/53 gegründet.

Samstag, 7. Dezember 2013

Die Vorhersagen zum Orkan Xaver, der über Europa zieht, haben sich großenteils bestätigt. Das 1997 fertiggestellte Sturmflutwehrsystem in den Niederlanden, die Deltawerke, und die Sperrwerke in der Themse vor London wurden geschlossen. In einigen Gebieten begann es pünktlich zum Nikolaustag zu schneien.

Donnerstag, 5. Dezember 2013

Hamburger Hauptbahnhof- auf Bahnsteig zu Gleis 8- ICE 401 569-9 (Tz 69) Worms 9.4.2009.JPG
Im Hinblick darauf, dass die angekündigten Stürme vor allem im Norden Deutschlands Schäden anrichten könnten, hat die Deutsche Bahn frühzeitig Vorsorgemaßnahmen getroffen. Wie das Unternehmen am Mittwoch verkündete, wurden bundesweit 64 Schneeräumfahrzeuge und 37 Abtau-Anlagen bereit gestellt. Für Freitag wurde Schneefall vorausgesagt.
Marijuana.jpg
Im Rahmen eines Modellprojektes soll erstmals in Deutschland die Droge Haschisch bzw. Marihuana legal verkauft werden dürfen. Die Bezirksbürgermeisterin von Berlin-Kreuzberg, Monika Herrmann, begründete einen entsprechenden Beschluss des Bezirksparlaments mit der gescheiterten Prohibitionspolitik.

Sonntag, 1. Dezember 2013

Die hessischen Grünen waren mit der Forderung in den Wahlkampf gezogen, dass zwischen 22.00 und 6.00 Uhr keine Flugzeuge starten oder landen sollen. Hessens Regierungschef Volker Bouffier hat den Grünen Verhandlungen angeboten. Sondierungsgespräche zwischen SPD und CDU zur Bildung einer großen Koalition hatten bisher nicht zum Ziel geführt.

vorheriger Monatnächster Monat