Raumfähre „Atlantis“ landet in Florida

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Veröffentlicht: 17:13, 20. Feb. 2008 (CET)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.
Landung der Atlantis

Kennedy Space Center (Vereinigte Staaten), 20.02.2008 – Die US-Raumfähre Atlantis beendete am 20. Februar 2008 um 15:07 Uhr MEZ mit dem Aufsetzen auf die Landebahn 15 des Kennedy Space Centers in Florida die Mission STS-122, zu der sie am 7. Februar 2008 um 20:45 Uhr MEZ von Cape Canaveral aus gestartet war, nachdem aufgrund von Problemen mit den Tankfühlern der für den 6. Januar geplante Start mehrmals verschoben worden war. Während der knapp 13-tägigen Mission wurde das Europäische Weltraumlabor Columbus an die Internationale Raumstation angekoppelt. Mit an Bord war der deutsche Astronaut Hans Schlegel.

Themenverwandte Artikel

Quellen