ISS: Zweiter Außenbordeinsatz erfolgreich

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Veröffentlicht: 12:07, 15. Feb. 2008 (CET)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Houston (Vereinigte Staaten), 15.02.2008 – Der zweite Außenbordeinsatz während der STS-122 Mission ist erfolgreich beendet worden. Er begann am Mittwoch um 14:33 MEZ und dauerte sechs Stunden und 45 Minuten. Während des Ausstiegs installierten Hans Schlegel und Rex Walheim einen Stickstofftank am P1-Segment des ISS. Weitere Zusatzaufgaben waren die Abdeckung von Transporthalterungen am Raumlabor Columbus und die Inspektion eines Trümmerschildes an Destiny.

Weiterhin wurde beschlossen, die Mission um einen weiteren Tag zu verlängern, um der Besatzung mehr Zeit für den Innenausbau von Columbus zu geben. Die Landung ist nun für den 18. Februar geplant.

Themenverwandte Artikel

Quellen