Mutmaßlicher Entführer von Giuliana Sgrena verhaftet

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig 14:25, 7. Apr. 2006 (CEST)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Bagdad (Irak), 07.04.2006 – In Bagdad wurde am 7. März Mohammed el-Ubajdi, ein mutmaßlicher Topterrorist, von US-Soldaten festgenommen. Die Festnahme wurde gestern bekannt gegeben.

Dem Mann wird zur Last gelegt, die Geiselnahme der italienischen Journalistin Giuliana Sgrena geplant zu haben. Er gilt als Haupttäter. Srgena wurde vor rund einem Jahr entführt und freigelassen. Mohammed el-Ubajdi ist ein ehemaliger Assistent des irakischen Geheimdienstchefs. Neben der Entführung soll er auch mehrere Bombenanschläge geplant und Kontakte zu Abu Mussab al-Sarkawi, dem mutmaßlichen al-Kaida-Anführer im Irak, gehabt haben.

Themenverwandte Artikel

Quellen