Magnetschwebebahn Transrapid in Shanghai in Brand geraten

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig 20:14, 12. Aug. 2006 (CEST)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Shanghai (Volksrepublik China), 12.08.2006 – Aus bisher ungeklärter Ursache ist gestern die deutsche Magnetschwebebahn in Shanghai in Brand geraten. Das Feuer brach im zweiten Waggon aus, nachdem der Zug die Station Longyang am Stadtrand verlassen hatte. Nach 500 Metern kam die Bahn zum Stehen.

Die Ursache für das Feuer war bis gestern abend ungeklärt. Verletzt wurde niemand.

Themenverwandte Artikel

Quellen