Lebenslange Freiheitsstrafe für Mord an Phoolan Devi

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Veröffentlicht: 16:08.2014, 06:12 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Neu-Delhi (Indien), 16.08.2014 – Nachdem letzte Woche der Prozess um den Mord der indischen Politikerin Phoolan Devi nach 13 Jahren mit einem Schuldspruch für den Hauptangeklagten Sher Singh Rana und dem Freispruch von zehn weiteren Angeklagten zu Ende gegangen ist, wurde nun das Strafmaß verkündet. Rana wurde wegen Mordes und versuchten Mordes zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt. Ihm wurde weiterhin eine Geldstrafe von 100.000 Rupien auferlegt. Die Anklage hatte die Todesstrafe gefordert. Der Angeklagte hatte um ein mildes Urteil gebeten, da er sich um seine alte Mutter kümmern müsse.


Wikinews commentary.svg     Kommentar hinzufügen


Themenverwandte Artikel[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]