China testet stärkeren Raketenmotor

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig 15:06, 6. Jul. 2006 (CEST)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Peking (Volksrepublik China), 06.07.2006 – Wie CRIENGLISH.com berichtet hat China am Dienstag, dem 4. Juli, 600 Sekunden lang einen neuen Raketenmotor getestet. Dieser soll in neuen Raketen eingesetzt werden, die für zukünftige Raumfahrtmissionen des Landes eingesetzt werden.

Der neuer Motor hat eine 60 Prozent höhere Effizienz als die heute eingesetzten. Er hat eine Schubkraft von 120 Tonnen, und der Treibstoff besteht aus flüssigem Sauerstoff und Kerosin. Er soll in der zweiten Stufe der Rakete eingesetzt werden.

Quellen