Alibaba Aktien für 68 US-Dollar ausgegeben

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 19.09.2014,16:29 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.
Alibaba Firmenzentrale in Hangzhou

New York (Vereinigte Staaten), 19.09.2014 – Die Aktien der chinesischen Internethandelsplatform Alibaba Group werden zu einem Kurs von 68 US-Dollar ausgegeben; das wurde zum Ende des Börsengangs am Donnerstag bekannt gegeben. Der Handel mit den Aktien an der New Yorker Börse soll heute aufgenommen werden. Die Investmentbanken hinter dem Börsengang rechnen mit einem Kurssprung für die Aktie zu Handelsbeginn von 10 bis 15 Prozent.

Der Börsengang hat eine Summe von 21,8 Millarden US-Dollar für die bisherigen Aktieninhaber erbracht. Dem Gründer des Unternehmens, Jack Ma, sollen davon 14 Milliarden gehören, während weitere leitende Angestellte zu Millionären wurden. Eine Gruppe von 27 Managern um Ma, die man die „Alibaba Partner“ nennt, werden auch nach dem Börsengang die Mehrheit der Mitglieder des Direktoren-Boards bestimmen können, obwohl die japanische Softbank, die keine Anteile verkaufte, jetzt mit 32 Prozent der größte Anteilsinhaber ist. Damit wird die Machtstruktur im Unternehmen nicht verändert. Um sie beibehalten zu können, wählte Alibaba die New Yorker Börse. An der Hongkonger Börse lassen die Bestimmungen eine solche Konstellation nicht zu. Die Beibehaltung der Führungsstruktur soll nach Unternehmensangaben den „innovativen Geist“ von Alibaba sichern. Auf Minderheitsaktionäre könnte dies aber abschreckend wirken.

Wie bekannt wurde, war die Aktie beim Börsengang weit überzeichnet. 35 bis 40 institutionelle Anleger wollten jeweils Aktienpakete im Wert von über einer Milliarde US-Dollar erwerben, hatten aber entsprechend Schwierigkeiten, ihre Aufträge vollständig erfüllt zu bekommen. Die als Unterzeichner hinter der Aktienausgabe stehenden Investmentbanken haben nun noch 30 Tage Zeit weitere Aktien auf den Markt zu bringen. Sollte dies geschehen, dann könnte das Ergebnis des Börsengangs, der im Augenblick hinter denen der beiden chinesischen Banken ABC und ICBC der drittgrößte der Geschichte ist, sogar noch auf bis zu 25 Milliarden anwachsen, was ihn dann an die Spitze setzen würde.


Wikinews commentary.svg     Kommentar hinzufügen


Themenverwandte Artikel[Bearbeiten]

Wikinews-logo.svg   Alibaba erhöht den Preis für sein Aktienangebot (19.09.2014)

Quellen[Bearbeiten]