Diskussion:Alibaba Aktien für 68 US-Dollar ausgegeben

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Prüfung[Bearbeiten]

Benutzer, die Texte bzw. Inhalte in den Artikel einbringen, sollten die ersten vier Punkte bitte nicht prüfen.

  • Urheberrechte:
  • Übereinstimmung mit den Quellen:
  • Verständlichkeit:
  • Neutralität:
  • Rechtschreibung, Stilistik und Grammatik:
  • Bebilderung:
  • Formate:
  • Interwiki:
  • Themenverwandte Artikel/Themenportale:
  • (Themenportal-)Kategorien:
  • Kurzartikel?:

Bei Veröffentlichung:

  • Artikeldatum:
  • Relative Zeitangaben zum Artikeldatum:
  • Veröffentlicht-Vorlage:
  • {{Kommentieren}} einkommentiert (<!-- und --> entfernt):
  • Eintrag auf Hauptseite:

⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung

Zahlensalat der dritte[Bearbeiten]

Wieder stimmen die Zahlen nicht wenn man sich alle Artikel genau durchliest. So soll Ma 14 Milliarden der 21,8 Milliarden eingenommen haben und Yahoo, das ebenfalls verkaufte 8 Milliarden. Das wären schon einmal 22 Milliarden. Wo dann die Millionen für die anderen Leute noch herkommen sollen, das bleibt dabei unklar. Die Berichterstattung rundet Zahlen anscheinend gerne mal hier und da wohl auch recht großzügig. Während ein Artikel in sich stimmig sein mag, ist das Gesamtbild der Medien keineswegs stimmig. Ich habe versucht das entsprechend vorsichtig auf Grundlage der angegeben Quellen zu formulieren und gleichzeitig zuviel an widersprüchlichen Zahlen draußen gehalten. --Drgkl (Diskussion) 04:02, 19. Sep. 2014 (CEST)

Jo, Runden ist eine Sache der Vernunft und somit gibts hier kein Problem. --Itu (Diskussion) 05:01, 19. Sep. 2014 (CEST)

Veröffentlichung[Bearbeiten]

Ich habe ein paar Kleinigkeiten geradegerückt. Die Zeitangaben habe ich bewußt alle auf eine Veröffentlichung am heutigen Tag gesetzt. Wenn es keine gravierenden neuen Erkenntnisse mehr gibt, sollte/könnte der Artikel dann auch raus und muss nicht noch bis morgen liegen. Um nicht nur englischsprachige Quellen zu haben, habe ich noch die Tagesschau hinzugenommen. Die bringt inhaltlich auch nichts neues - ist eben nur auf Deutsch und bestätigt die Aussagen, die ohnehin schon gemacht wurden auch von dieser Seite. --Drgkl (Diskussion) 07:42, 19. Sep. 2014 (CEST) P.S. Ich würde den ersten Handelstag dann ggf. in einer neuen Meldung abhandeln, dann wenn die Börse in New York wirklich geschlosssen hat (nach 22 Uhr MESZ ?). Nicht das wir hier allen Meldungen aus dem Börsentag hinterherlaufen und ständig editieren. --Drgkl (Diskussion) 07:42, 19. Sep. 2014 (CEST)