Wikinews:Pressestammtisch

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kommunikation: Pressestammtisch • Plauderecke • Chat (IRC) • Instant Messaging • Mailingliste

…Pressestammtisch

Hallo, willkommen beim Pressestammtisch. Hier trifft sich die Wikinews-Gemeinschaft, um Fragen rund um Wikinews zu diskutieren. Diese Seite wird regelmäßig archiviert, nutzt für längere Diskussionen deshalb bitte die Mailingliste. Mit vier Tilden (~~~~) kannst du deinen Beitrag unterschreiben.

Diskussionen auf dieser Seite, in denen mehr als zwei Monate nichts geschrieben wurde, werden in das Archiv abgelegt. Sie können dort nachgelesen werden. Möchtest du eine alte Debatte wieder aufnehmen, so schreibe nichts im Archiv, sondern setze einen Link auf den entsprechenden Teil im Archiv und spreche das Thema hier erneut an! Häufige Fragen bitte in die FAQ übertragen


Hinweis: Für konkrete Fragen und Hilfestellungen benutze bitte die Seite Hilfe:Ich brauche Hilfe.
Themen, die nichts mit Wikinews zu tun haben, können in der Plauderecke besprochen werden.


Welcome, willkommen, bienvenue, etc.
This is the tavern (village pump) of German Wikinews, a place to discuss Wikinews.
If you have a specific question or need help, please use our Help Page. For general non-wikinews talk we have a Chat Lounge.


Archive: • August • Archivübersicht (ältere Diskussionen)

Crystal 128 date.pngWikinews Aktuell

  • Artikelzähler – aktueller Stand vom 31. Oktober 2014 – 12.151 Artikel

Weitere Neuigkeiten

Diskussionen

Neuigkeiten eintragen

Talk page icon crystal.png
Aktuelle Diskussionen

Auf den folgenden Seiten wird zurzeit über interessante Fragen auch außerhalb des Pressestammtisches diskutiert:



Ausgebildete Erzieherin mit langjähriger Erfahrung muss Tagesmutterschein machen!?[Bearbeiten]

--> verlegt

Trademark discussion[Bearbeiten]

Hi, apologies for posting this in English, but I wanted to alert your community to a discussion on Meta about potential changes to the Wikimedia Trademark Policy. Please translate this statement if you can. We hope that you will all participate in the discussion; we also welcome translations of the legal team’s statement into as many languages as possible and encourage you to voice your thoughts there. Please see the Trademark practices discussion (on Meta-Wiki) for more information. Thank you! --Mdennis (WMF) (talk)

Hinweis[Bearbeiten]

Der Vollständigkeit halber: w:Wikipedia:Tellerrand#Wikipedia/Wikinews-Pendants

Call for comments on draft trademark policy[Bearbeiten]

Universal Language Selector will be enabled by default again on this wiki by 21 February 2014[Bearbeiten]

On January 21 2014 the MediaWiki extension Universal Language Selector (ULS) was disabled on this wiki. A new preference was added for logged-in users to turn on ULS. This was done to prevent slow loading of pages due to ULS webfonts, a behaviour that had been observed by the Wikimedia Technical Operations team on some wikis.

We are now ready to enable ULS again. The temporary preference to enable ULS will be removed. A new checkbox has been added to the Language Panel to enable/disable font delivery. This will be unchecked by default for this wiki, but can be selected at any time by the users to enable webfonts. This is an interim solution while we improve the feature of webfonts delivery.

You can read the announcement and the development plan for more information. Apologies for writing this message only in English. Thank you. Runa

Umfrage zum FFW-Portal[Bearbeiten]

Das neue Förderprogramm Freies Wissen soll dabei helfen, große Ideen zur Verbesserung der Wikimedia-Projekte schneller und besser Realität werden zu lassen. Teil des Förderprogramms ist ein Portal, auf dem gemeinsam Ideen zu Projekten entwickelt werden können. Auch die Entscheidung über die unterstützen Projekte soll auf dem Portal selber getroffen werden. Dazu gibt es noch bis heute Nacht eine Umfrage zu den Funktionen des neuen Portals. Ich würde mich freuen, wenn es auch aus der Wikinews-Community auch Feedback gäbe - insbesondere zu der Frage, wie das Portal in die verschiedenen WM-Projekte sinnvoll eingebunden werden sollte. Die Umfrage und mehr Infos zum FFW findet Ihr hier. --Sebastian Sooth (WMDE) (Diskussion) P.S.: Und natürlich ist das nicht die letzte Gelegenheit zur Diskussion dazu, der nächste Schritt werden dann die konkreten Umsetzungsvorschläge sein, die auch wieder auf WP:FFW veröffentlicht werden.

Tech News: 2014-36[Bearbeiten]

09:48, 1. Sep. 2014 (CEST)

Tech News: 2014-37[Bearbeiten]

11:33, 8. Sep. 2014 (CEST)

Change in renaming process[Bearbeiten]

Part or all of this message may be in English. Please help translate if possible.

-- User:Keegan (WMF) (talk) 9 September 2014 16.22 (UTC)

ZEIT goes wiki[Bearbeiten]

Ein ZEIT-Artikel mit geschlagenen Sechs Autoren. Man könnte denken die Zeit mutiert zum wiki.... --Itu (Diskussion) 22:25, 9. Sep. 2014 (CEST)

Tech News: 2014-38[Bearbeiten]

10:34, 15. Sep. 2014 (CEST)

Superprotect[Bearbeiten]

Habe eine Nachricht bekommen via meta:

Dear Conny, since you are an administrator on a wiki from which no user participated in this discussion, I'd like to make sure you are aware of :some recent events which may alter what the Wikimedia Foundation lets you do on your wiki: Superprotect.
Request for comment: meta:Requests for comment/Superprotect rights
An open letter about its implementation: Letter to Wikimedia Foundation: Superprotect and Media Viewer
Peteforsyth 09:10, 12 September 2014 (UTC)

Gibt es dazu hier Diskussionsbedarf? Liebe Grüße euch, Conny (Diskussion) 17:36, 15. Sep. 2014 (CEST).

Redaktionsbesuch[Bearbeiten]

Grade endeckt: w:Wikipedia:WikiCon_2014/Exkursionen#Besuch_beim_TV-Sender_Phoenix. Das sollte genau für uns interessant [sein]. --Itu (Diskussion) 05:55, 17. Sep. 2014 (CEST)

„… sein“? --172 (Diskussion) 09:58, 17. Sep. 2014 (CEST)

Tech News: 2014-39[Bearbeiten]

11:04, 22. Sep. 2014 (CEST)

Aktualisierung der Regeln zur Artikelkategorisierung[Bearbeiten]

Hallo! Spätestens seit der Neugestaltung der Hauptseite Anfang des Jahres sollte Wikinews:Artikelkategorisierung aktualisiert werden. Die Kontinente-Themenkategorien haben dadurch ein den bisherigen „Haupt“-Themenkategorien gleichwertiges Gewicht bekommen. Die Kontinente-Kategorien sollten deshalb entsprechend gefüllt werden und zwar nicht mehr ausschließlich mit länderübergreifenden Artikel, sondern z. B. „Asien“ auch mit „Afghanistan“-Artikeln. Das wäre im Sinne der Leser, wenn sie auf der Hauptseite auf „Asien“ klicken. Mein Vorschlag:

ALT:
Jeder Artikel muss mindestens einem Themenbereich zugeordnet sein. Die momentan 13 Themenbereiche heißen „Politik“, „Wirtschaft“, „Kultur“, „Recht“, „Wissenschaft“, „Umwelt“, „Medien“, „Arbeit und Soziales“, „Computer“, „Sport“, „Vermischtes“, „Wetter“ und „Unfälle“.
Diese Zuordnung erfolgt über die Zuordnung zu den Kategorien „Kategorie:Themenportal Politik“, „Kategorie:Themenportal Wirtschaft“, „Kategorie:Themenportal Kultur“, „Kategorie:Themenportal Recht“, „Kategorie:Themenportal Wissenschaft“, „Kategorie:Themenportal Umwelt“, „Kategorie:Themenportal Medien“, „Kategorie:Themenportal Arbeit und Soziales“, „Kategorie:Themenportal Computer“, „Kategorie:Themenportal Sport“, „Kategorie:Vermischtes“, „Kategorie:Themenportal Wetter“ und „Kategorie:Themenportal Unfall“. Hierbei ist das abweichende Namensschema bei „Vermischtes“ zu beachten.
NEU:
Jeder Artikel muss mindestens einem der folgenden Themenbereiche zugeordnet sein, die in der Navigation auf der Hauptseite aufscheinen: „Politik“, „Wirtschaft“, „Kultur“, „Recht“, „Wissenschaft“, „Umwelt“, „Medien“, „Arbeit und Soziales“, „Computer“ und „Sport“ sowie „Global“, „Afrika“, „Antarktika“, „Asien“, „Europa“, „Nordamerika“, „Ozeanien“ und „Südamerika“.
Diese Zuordnung erfolgt über die Zuordnung zu den Kategorien „Kategorie:Themenportal Politik“, „Kategorie:Themenportal Wirtschaft“, „Kategorie:Themenportal Kultur“, „Kategorie:Themenportal Recht“, „Kategorie:Themenportal Wissenschaft“, „Kategorie:Themenportal Umwelt“, „Kategorie:Themenportal Medien“, „Kategorie:Themenportal Arbeit und Soziales“, „Kategorie:Themenportal Computer“, „Kategorie:Themenportal Sport“ sowie „Kategorie:Themenportal Global, „Kategorie:Themenportal Afrika“, „Kategorie:Themenportal Antarktika“, „Kategorie:Themenportal Asien“, „Kategorie:Themenportal Europa“, „Kategorie:Themenportal Nordamerika“, „Kategorie:Themenportal Ozeanien“ und „Kategorie:Themenportal Südamerika“.
Der Abschnitt wird ersatzlos gestrichen.

Gruß --Funke (Diskussion) 21:57, 22. Sep. 2014 (CEST)


Hm, eigentlich befasse ich mich grundsätzlich nicht mit Kategorisierung, aber vorhin dachte ich es müsste etwas geben wo man die Artikelkette zu den aktuellen Themen beieinander hat. Dafür sollten doch eigentlich diese Themenportale dienen denke ich, aber ich finde da erstmal nichts. --Itu (Diskussion) 01:49, 23. Sep. 2014 (CEST)
Wenn kein Einspruch kommt, würde ich meinen Vorschlag umsetzen und mich in weitere Folge um die entsprechende Kategorisierung der Artikel kümmern: mit dem Ziel dass in den Themenportalen tatsächlich die Artikel aufscheinen, die dort hineingehören würden. --Funke (Diskussion) 18:40, 24. Sep. 2014 (CEST)
Done. --Funke (Diskussion) 10:41, 26. Sep. 2014 (CEST)

Kürzlich beim ZDF: astronomische Zahlenspiele[Bearbeiten]

Irgendwie seltsam was da kürzlich vom ZDF in meine zarten Ohren drang. Ich brauchte eine Weile um das im Netz zu finden: Hier ab cirka 9min: "Das wohl höchste Kilometergeld der Welt zahlt die NASA für diese Raumsonde namens Maven und zwar eine million Dollar pro kilometer .. macht nach Adam Riese 700 Millionen Dollar für rund 700 Millionen Kilometer ". Ja, wenn Adam Riese das hören könnte würde er sich wohl eine million mal im Grab umdrehn so falsch wie Rechnung ist. Und die Behauptung mit dem "wohl höchsten Kilometergeld" dürfte dann wohl auch nur eine gedankliche Seifenblase darstellen... Vielleicht sollte mal jemand anfragen wie es zu diesen seltsamen Zahlenspielen kam. Nur Vereinzelt scheint es Zuschauer gegeben zu haben die ihren Kopf noch nicht abgeschaltet hatten. --Itu (Diskussion) 12:55, 24. Sep. 2014 (CEST)

Der höchste Preis pro Kilometer könnte richtig sein, wenn man nur interplanetare Missionen betrachtet (sonst waren alle Mondmissionen und diverse Objekte im Erdorbit viel teurer pro km), und ggf. noch die Inflationsbereinigung vergisst. Das wird dann aber sehr konstruiert. Und MSL war wohl trotzdem teurer. --Mfb (Diskussion) 15:47, 24. Sep. 2014 (CEST)

Aktuelle Bilder für Fotostrecken oder Artikel (Commons-Link)[Bearbeiten]

auch der Mount Ontake in Japan ist ausgebrochen (Link zur Bildbeschreibungen-WP noch ohne Bilder?de-WP noch ohne Wikinews-Link (!) ...).

Hallo Kollegen! (bin etwas in der Commons-Bilder-Suppe versumpft ... zudem die "Herbst?depression" – meine ausführlichen Beiträge 'Infos für unsere potentiellen FotoreporterInnen (mit Diskussion zu Kurzartikeln und Fotostrecken) und zur Fussball-WM sind ja inzwischen ins Archiv gerutscht).

ein etwas zu sauberes Bild vielleicht (Direktlink ohne mediaviewer). auf den weiteren sieht man mehr den Dreck und das Feuer beim Nachtstart im Regenwald. Ob das irgendwann mal mit einem Weltraumlift auf Basis vieler kleiner steuerbarer Zeppeline mit Solarmodulen an der ziemlich langen Leine mit etwas mehr Ruhe für die Regenwaldbewohner geht?
  • Mit dem Raketenstart der Sojus (26. September) mit Besuch der ersten russischen KosmonautIn auf der internationalen Raumstation bin ich anscheinend in WP zugunsten anderer Projekte abgeblitzt, die mehr auf das Sendeschema mancher Interessenslagen zugeschnitten sind, scheint mir vielleicht noch aktuell genug für einen Wikinews:Kurzartikel. Titelvorschlag: "Internationale Kooperation auf der ISS geht weiter: Erste Russin auf der Raumstation/bei Alexander Gerst? angedockt". 52 Fotos wären auch für eine Fotostrecke in der Category:Soyuz TMA-14M.
  • Kurzbedienungsanleitung für's Commons-(Foto)-Zeitarchiv:
    Einstieg möglicherweise in der gerade aktuellen Category:September 2014
    → für zeitsparenden Überblick auf die Dreiecke vor den Unterkategorien zur Vorschau klicken (die alten Häsinnen und Hasen kennen das ja)
    → Sub-Category anclicken
    → Fotos sind dann beispielsweise für den Sojus-Start im 26. September 2014 (wenn sie dahin einsortiert werden! inzwischen helfen hier einige mehr mit, ergänzende Mithilfe noch erwünscht), weitere Medien (und ganze Cat's für einzelne Ereignisse können auch in den inzwischen 4426 Tages-Photo-Boxen liegen, etwa in Category:2014-09-28 (immer amerikanisches Datumsformat für die Suche verwenden) für den 28. September 2014: Die französischen Radsportler sind auch hier relativ schnell unterwegs wie Ihr seht (Kat mit Foto-Story schon eingehängt), doch aufpassen: Die Seiten sind manchmal für kleine Rechner etwas gewöhnungsbedürftig umfangreich – die Warnung hatte ich hier ja schon mal zu diesen Photo-Reportagen geschrieben, notfalls den zeitaufwändigen Upload abbrechen, ein Päuschen/Nickerchen machen oder gleich einen Tag drüber schlafen (letzteres ist vielleicht etwas übertrieben doch durchaus gesund).
In der global genutzten Tages-Sammelkategorie hab ich auch eine Zeitleiste mit Link zum aktuellen Tag mit den frischen Medien eingebaut, was dieses einige gefühlte Ewigkeiten dauernde Durch-Clicken durch tausende von Cat's jetzt doch erheblich bedienungsfreundlicher macht (wenn jemand die neue tagesaktuelle Medien-Box schon angelegt hat, das Projekt ist halt ein Community-Projekt, kein Automat zum Glück: Einfach so anlegen, wenn der Tag in Neuseeland noch nicht lang genug dauert – leere vorauseilende Kategorien werden auch schonmal weggelöscht). fehlt manchmal nur noch ein Sound!schnipsel zum Reinhören während des WnewsArtikel-lesens...

--LudwigSebastianMicheler (Diskussion) 05:13, 29. Sep. 2014 (CEST)

+ 1 zu letzterem Vorschlag. Mit
<span class="plainlinks" style="font-weight: normal;">[https://commons.wikimedia.org/wiki/Category:{{CURRENTYEAR}}-{{CURRENTMONTH}}-{{CURRENTDAY2}} Heute {{CURRENTDAY}}.{{CURRENTMONTH1}}.{{CURRENTYEAR}}]</span>
ließe sich auch automatisch auf die gerade aktuelle Commons-Tageskategorie verlinken, ohne dass das von Hand aktualisiert werden müsste, das ergibt nämlich:
Heute 31.10.2014
Gruß --Funke (Diskussion) 19:34, 29. Sep. 2014 (CEST)
Interessante Möglichkeit, weil ich auf Commons an einer Timeline rumgebastelt hab, doch gerade an diesem Link nicht weiter kam (vielleicht wäre so eine übersichtliche Zeitleiste auch was für Wikinews – vielleicht für Portale?). Allerdings wäre mir ein Link zu den Fotos vom Vortag lieber, da ja zunächst keine Bilder drin sind (wie geht das?). Für's Hochladen bräuchten wir allerdings eine Zwischenseite auf Commons, wo einige Hinweise zum Upload, Kategorien und Verwendungsmöglichkeiten der Fotos in WikiNews zum Lesen wären. Schön auch, dass jetzt in letzter Zeit einige Fotostrecken zu Stande gekommen sind! --LudwigSebastianMicheler (Diskussion) 07:30, 15. Okt. 2014 (CEST)
Hm, ich hab leider keine Möglichkeit gefunden auf diese Weise den Vortag anzusteuern. Gruß --Funke (Diskussion) 21:56, 15. Okt. 2014 (CEST)

Tech News: 2014-40[Bearbeiten]

11:44, 29. Sep. 2014 (CEST)

Wie sich die ARD höchstselbst fehlerbeinigt - oder auch nicht[Bearbeiten]

ARD macht Brimborium um eigene Fehler. Soweit so gut, aber besonders aufrichtig geht das nicht über die Bühne: Moderator Thomas Roth spricht "Dies hat uns .. unser Korrespondent .. Udo Lielischkies mitgeteilt" @ 50s . Dass es ein Zuschauer war, der den Fehler entdeckt hat (und mithin niemand aus ARD) dafür war bei der feierlichen Richtigstellung wohl keine Zeit zur Erwähnung. Schadenbegrenzung durch Weglassen könnte man das nennen. --Itu (Diskussion) 17:55, 2. Okt. 2014 (CEST)

Tech News: 2014-41[Bearbeiten]

08:10, 6. Okt. 2014 (CEST)

Tech News: 2014-42[Bearbeiten]

10:53, 13. Okt. 2014 (CEST)

Der Umgang mit Löschanträgen - aus aktuellem Anlass[Bearbeiten]

Aus aktuellem Anlass zum Verhalten des Benutzers Itu in Wikinews:Löschkandidaten/Kampagne „gut zu (er)tragen“ für menschenwürdige Mode in Dresden. Es wurde ein Löschantrag gestellt, wozu hier jeder Benutzer berechtigt ist, doch die sich daran anschließende Diskussion wurde vom Antragsteller ins lächerliche gezogen, persönlich, unsachlich. Keine Sachargumente zu erkennen, sondern lediglich persönliches Unbehagen geäußert und von einem Großen, Ganzen geredet. Das ist kaum der Sinn einer Löschdiskussion, zumal der Artikel noch nicht einmal fertig war, sondern klar noch im Entstehungsstadium. Um dem ganzen dann die Krone aufzusetzen, wurden die Frist für die Löschdiskussion und die bereits abgegebenen Stimmen und Meinungen in der Diskussion ignoriert und der Artikel kurzerhand gelöscht. Hier hat sich ein Admin zum Ankläger, Richter und Henker gleichermaßen erhoben. Erst stellt man den Löschantrag, den man dann selbst als dazu berechtigt umsetzt, weil man ihn für richtig hält. Die Meinung anderer ist dabei zu ignorieren, denn man hat ja die Macht, das kann wohl kaum die Aufgabe und das Amtverständnis eines Admins einer Wiki sein. Wer mit dem offenen Prinzip von Wikinews nicht umgehen kann, der sollte sich daraus fern halten. Wer seine Macht als Admin so auslegt,das er/sie damit im Rang und Wert über anderen Nutzern steht, der darf nicht Admin sein/werden/bleiben. Der betroffenen Artikel ist wiederherzustellen, dem Autor eine angemessen Frist zur Bearbeitung einzuräumen und eine Diskussion über die Art und Weise der Darstellung nicht über den Inhalt des Artikels zu führen. Das ist jetzt das Gebot der Stunde. Wenn es Probleme mit den Ereignissen gibt, die hier berichtet werden, dann sollte eine Diskussion über Relevanz generell geführt werden und nicht persönliche Befindlichkeiten über die Bedeutung einzelner Artikel zum Maßstab erhoben werden. --Drgkl (Diskussion) 05:31, 18. Okt. 2014 (CEST)

Du redest wirres Zeug daher. Den Artikel hat kein bis dato kein Mensch gelöscht. Aber danke für den „Henker“ und die anderen Nettigkeiten, sehr freundlich. --Itu (Diskussion) 23:28, 19. Okt. 2014 (CEST)

Meinungsticker[Bearbeiten]

Bezugnehmend auf Itus Anregung zu einem Meinungsticker auf der Hauptseite - mit den derzeitigen technischen Möglichkeiten wäre das z. B. in folgender Form möglich (also nicht den jeweiligen neuesten Textbeitrag verlinkend/einblendend, sondern nur den Namen/Link zur Meinungsseite):

Meinungen: Die neuesten Leserkommentare

  1. Ghana: Nationalspieler Asmaoah Gyan wehrt sich gegen obskure Mordanschuldigungen
  2. Putin wendet sich an China für Rüstungsgüter
  3. Israelische Marine bringt zwei Schiffe auf
  4. Kommt es in Sachsen zur schwarz-grünen Koalition?
  5. Chinesischer Bürgerrechtler Gao Zhisheng aus dem Gefängnis entlassen

Gruß --Funke (Diskussion) 14:45, 19. Okt. 2014 (CEST)

Na, irgendwie geht das schon. Mit einem Bot auf jeden Fall, für einen Bot ist das ja eher eine triviale Sache die Meinungsbeiträge rauszuziehen. --Itu (Diskussion) 23:31, 19. Okt. 2014 (CEST)

Twitterbot[Bearbeiten]

Hallo,
der Twitterbot ist wohl der Toolserverumstellung zum Opfer gefallen. Gibt es jemanden, der das wieder hinbekommen kann bzw. baut Kontakt zum Ersteller auf? Dankende, Conny (Diskussion) 20:26, 19. Okt. 2014 (CEST).

Tech News: 2014-43[Bearbeiten]

15:47, 20. Okt. 2014 (CEST)

Meta RfCs on two new global groups[Bearbeiten]

Hello all,

There are currently requests for comment open on meta to create two new global groups. The first is a group for members of the OTRS permissions queue, which would grant them autopatrolled rights on all wikis except those who opt-out. That proposal can be found at m:Requests for comment/Creation of a global OTRS-permissions user group. The second is a group for Wikimedia Commons admins and OTRS agents to view deleted file pages through the 'viewdeletedfile' right on all wikis except those who opt-out. The second proposal can be found at m:Requests for comment/Global file deletion review.

We would like to hear what you think on both proposals. Both are in English; if you wanted to translate them into your native language that would also be appreciated.

It is possible for individual projects to opt-out, so that users in those groups do not have any additional rights on those projects. To do this please start a local discussion, and if there is consensus you can request to opt-out of either or both at m:Stewards' noticeboard.

Thanks and regards, Ajraddatz (talk) 19:05, 26. Okt. 2014 (CET)

Tech News: 2014-44[Bearbeiten]

06:20, 27. Okt. 2014 (CET)