Wikinews Diskussion:Schreibe einen Artikel

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wie funktioniert die Seite: Schreibe eine Nachricht[Bearbeiten]

Hier ein Vorschlag, wie das mit der "Schreibe eine Nachricht"-Seite ablaufen kann:

  • Ein Newbie stellt hier einen Text rein
  • Ein Wikinewsler überfliegt den Text, überprüft die Quelle und übernimmt das ganze in einen Artikel

Damit diese Methode auch Sinn macht sollte die Nachricht einigermaßen kombatibel mit den journalistischen Vorstellungen von Wikinews ([1]) sein. Wir können aber nicht erwarten, dass sich jeder Besucher alles aufmerksam durchliest und dies auch beherzigt. Eriks Idee war hierbei wohl alle Regeln auf die Quintessenz zu reduzieren. Die Frage ist nun, was ist uns am wichtigsten im Text? Wie vermitteln wir dem Besucher in möglichst wenig Worten, wie wir uns die Nachricht ungefähr vorstellen? Vielleicht einen Hinweis auf andere Nachrichtenmagazine? Jeder hat schließlich schonmal nen Newsticker gelesen, Taqesschau gesehen o.ä. --MilesTeg 21:18, 14. Mär 2005 (UTC)

Löschdiskussion vom April 2005[Bearbeiten]

Archivierung der Löschdiskussion vom April 2005 / Wiedervorlage Oktober 2005:

Wikinews:Schreibe eine Nachricht (erledigt / LA zurückgezogen)[Bearbeiten]

Diese Seite ist irreführend. Heute Mittag hat ein neuer Wikinews-Benutzer auf diese Seite eine neue Nachricht geschrieben, aber keinen Artikel dafür angelegt. Der neue Benutzer ist anscheinend den Vorgaben dieser Seite gefolgt, was zu diesem Mißverständnis führte. Um dies künftig zu vermeiden diese Seite löschen. -- Nachrichtenschreiber2 11:27, 7. Apr 2005 (UTC)

Die Seite wurde von MilesTeg angelegt und entspricht der Seite submit a story in der englischsprachigen Ausgabe von Wikinews [2]. Der Sinn der Seite sollte folgender sein: Benutzern die bisher noch überhaupt keine Erfahrung mit Wikis gemacht haben, soll ein möglichst einfacher Einstieg in Wikinews ermöglicht werden. Ein unerfahrener Benutzer kann, nachdem er die Hinweise gelesen hat, eine Nachricht übermitteln. Im Idealfall kümmert sich ein erfahrener Wikikinews-Benutzer dann um die übermittelte Nachricht und macht aus der übermittelten Nachricht einen "echten" Wikinews-Artikel. Das Verfahren klingt kompliziert, es könnte aber durchaus erfolgreich sein. In der englischsprachigen Wikinews entstehen aus einigen der "übermittelten Nachrichten" fertige Artikel, wie man dem submission log entnehmen kann. SonicR 16:11, 7. Apr 2005 (UTC)
Verstehe. Ist es beabsichtigt, dass dann der erfahrene Wikikinews-Benutzer als Erstautor in der Versionsgeschichte steht ? Das ist eventuell irreführend. Ein mir vollkommen fremdes Thema vielleicht ... -- Nachrichtenschreiber2 16:22, 7. Apr 2005 (UTC)
Welche Versionsgeschichte welchen Artikels? --Blaite 16:45, 7. Apr 2005 (UTC)

Auf der Seite Wikinews:Schreibe eine Nachricht wurde heute der Text für einen neuen Artikel gepostet. Lt. SonicR sollte daraus ein anderer Benutzer einen Artikel erstellen (siehe oben). Dieser Artikel hat dann eine Versionsgeschichte, in welcher nicht der Erstautor der Schreiber des besagten Textes ist. -- Nachrichtenschreiber2 16:49, 7. Apr 2005 (UTC)

Entwicklung dieser Seite erst einmal eine zeitlang beobachten. Behalten -- Kommissario 23:14, 7. Apr 2005 (UTC)

behalten -- Interactive 08:47, 8. Apr 2005 (UTC)

Ich denke, die Texte sammeln sich auf dieser Seite an, ohne dass sich jemand derer annimmt. Trotzdem plädiere ich für behalten'. -- Montegoblue 17:08, 9. Apr 2005 (UTC)
Ich ziehe den LA zurück. Sehen wir uns den Artikel in einem halben Jahr nochmal an. Die Löschdiskussion verschiebe ich auf die Diskussionsseite des Artikels, damit wir das dann nachvollziehen können. -- Nachrichtenschreiber2 21:09, 11. Apr 2005 (UTC)

Rückblick[Bearbeiten]

2005-05-05[Bearbeiten]

In den ersten Wochen dieser Seite wurden drei Artikel von IP-Adressen eingefügt.

1.) Ein Artikel über Jörg Haider

2.) Ein Artikel über Fußball Champions League

3.) Ein reiner Veranstaltungshinweis auf eine politische Veranstaltung


Artikel Nr. 3) wurde am gleichen Tag gelöscht, da Veranstaltungshinweise aufgrund der Seite Wikinews:Was Wikinews nicht ist nicht okay sind.

Auf Artikel Nr. 1) hat niemand reagiert

für Artikel Nr. 2) werde ich vielleicht noch einen Artikel anlegen (nachdem ich darüber sowieso noch schreiben wollte).

Fazit: Die Seite wird ab und zu mal von neuen Usern genutzt. Die Artikel werden aber bisher nicht zuverlässig weiter bearbeitet (wie man an Nr. 1 sieht). Also weiter beobachten und Thema bei gegebener Zeit neu aufgreifen. -- Color 11:02, 5. Mai 2005 (UTC)

2005-05-19[Bearbeiten]

Mittlerweile wurden auf dieser Seite zwei Sportartikel eingestellt. Ich werde mich mal wieder drüber machen und einen Artikel schreiben. Der Artikel Nr. 1) (Jörg Haider) steht nach wie vor unbearbeitet auf der Seite. Es ist also nicht sicher, dass wirklich jeder Artikel nachbearbeitet wird. Was tun wir damit ??? -- Color 19:52, 19. Mai 2005 (UTC)

Archiv[Bearbeiten]

Damit wir einen Überblick über die Nutzung der Seite bekommen, erstelle ich eine neue Archivseite. Das erspart das mühsame Zurückblättern in der Versionsgeschichte. Und es hilft uns vielleicht bei einer erneuten Löschdiskussion.

-- Color 19:52, 19. Mai 2005 (UTC)

Jörg Haider aus der FPÖ ausgeschlossen[Bearbeiten]

Auch wenn sich um diesen Artikel bisher niemand angenommen hat würde ich vorschlagen, wir lassen ihn als Musterbeispiel für neue Benutzer auf der Seite stehen. Deshalb habe ich ihn soeben wieder hergestellt. Meinungen ? -- Colepani 11:34, 9. Jun 2005 (UTC)

Ja klar können wir den Text stehen lassen. Wirkt vielleicht sogar als Anreiz für neue Benutzer weitere Texte hinzuzufügen. -- Kommissario 12:26, 9. Jun 2005 (UTC)

Seite überarbeitet[Bearbeiten]

Ich habe auf dieser Seite nun ein Eingabeformular für neue Artikel angebracht. Benutzer können den Titel eines Artikels eingeben, worauf eine Artikelvorschau inklusive des Formats eines typischen Artikels geladen wird. Gegenüber dem bisherigen System dieser Seite hat dies den Vorteil, dass die Texte nicht auf dieser Seite „geparkt“ werden und die Artikel dann von erfahreneren Benutzern angelegt werden müssen. Der Nachteil ist, dass die Texte nicht in der Artikelschmiede entstehen. Jedoch ist bei der Formatvorlage die beim Schreiben eines Artikels auf diese Art geladen wird, die Vorlage Artikelstatus: Im Entstehen gesetzt. Das heißt die Artikel werden automatisch in die Kategorie Artikel in Bearbeitung einsortiert. --SonicR 9. Jul 2005 11:57 (UTC)