Wikinews:Unterschiede zwischen Wikinews und Wikipedia

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Warum dieser Artikel?[Bearbeiten]

Den Benutzern, die bisher nur Wikipedia kennen, sollen auf einen Blick die wichtigsten Unterschiede verdeutlicht werden, so dass ein größeres Verständnis für bestimmte Abläufe in Wikinews erzeugt wird und sie sich besser zurechtfinden.

Die Unterschiede im Einzelnen[Bearbeiten]

  • Bei Wikipedia werden Lexikonartikel geschrieben, bei Wikinews Nachrichtenartikel.
  • Bei Wikinews tut es gut, sich erst einmal in die Besonderheiten von Wikinews einzuarbeiten oder hineinzudenken. Da viele neue Nutzer aus dem Bereich Wikipedia kommen, ist die etwas andere Arbeitsweise bei Wikinews für sie oftmals ungewohnt.
  • Trotz allen Bemühens der Hilfestellung: Die Abläufe in Wikinews sind komplizierter als bei Wikipedia, so dass sie für neue Benutzer eine größere Hürde darstellen.
  • Im Gegensatz zu Wikipedia, wo ein Artikel im Prinzip niemals fertig wird, werden Artikel bei Wikinews in einer bestimmten Version eingefroren, bei der nur noch Formalien geändert werden. Die inhaltliche Arbeit ist nach dem Setzen des Status „Veröffentlicht“ abgeschlossen.
  • Wikinews legt sehr viel Wert auf den Teamgedanken und den guten Umgangston, siehe Wikinews:Ethik. Es wurde ein Projekt für eine größere Benutzerfreundlichkeit gestartet.
  • In Wikipedia kann man verwendete Quellen angeben, in Wikinews sind Quellenangaben ein Muss.
  • Meinungsbilder haben im Wikinews ein erheblich größeres Gewicht als in Wikipedia. Sie werden von fast allen Benutzern als für sich persönlich bindend betrachtet. Wichtige Änderungen werden über Meinungsbilder zur Abstimmung gestellt.