Wikinews:Löschkandidaten/ESA-Raumsonde „Rosetta“ passierte den Mars

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

ESA-Raumsonde „Rosetta“ passierte den Mars[Bearbeiten]

Zu viele grobe Fehler:

1. "beschleunigt" widerspricht grob der Quelle, die ein Delta-v von –2,19 km/s angibt,
2. "Kurs auf ..., zunächst aber" ist lediglich ungeschickt,
3. 135.000 km/h erreicht der Komet nicht einmal im Perihel,
4. 21 Instrumente haben Rosetta und der Lander zusammen,
5. Kometen stammen aus dem Urnebel des Sonnensystems, nicht vom Anfang des Universums
6. Die letzten beiden Absätze haben auch nichts mit dem damals aktuellen Anlass zu tun, zu dem umgekehrt viel Interessantes zu schreiben gewesen wäre, siehe Quelle.
--Rainald62 (Diskussion) 04:05, 27. Jan. 2014 (CET)

Pro Löschung[Bearbeiten]

Kontra Löschung[Bearbeiten]

  1. ad1) unschön, grenzwertig
    ad2) unsauber, aber auch nichtso bedeutend
    ad3) was auch immer richtig ist, der Wert steht in beiden Quellen
    ad4) unschön, aber auch nicht katastrophal
    ad5) „In einem Kometen verbergen sich also die gleichen Gesteine, Gase und chemischen Elemente wie im Universum zu seinen Anfangszeiten herumschwirrten.“ - könnte die Aussage schon rechtfertigen.
    ad6) Das versteh ich jetzt nicht.
    Vielleicht nicht das Wahre, aber ich tendiere eher zu Korrekturvermerk, wo sich signifikante Fehler erhärten. Habe Wolf-Dieter per mail informiert. Bitte erst mal abwarten. --Itu (Diskussion) 12:00, 27. Jan. 2014 (CET)

Im Beitrag 1 hat der Benutzer Itu die Situation für mich schon sehr gut zusammengefasst. Das sind alles kleine Fehler, die teilweise als Schönheitsfehler, teilweise als auf den Quellen beruhend einzustufen sind. Dies ist ein Nachrichtenportal und keine Enzyklopädie, da können sich Dinge auch nach der Veröffentlichung als unzutreffend herausstellen, weil sie in der aktuellen Situation nicht anders zu ermitteln waren. Die Fehler sind bedauerlich, aber für mich kein Grund zur Löschung. Den vorgeschlagenen Korrekturhinweis halte ich für eine angemessene Lösung. --Drgkl (Diskussion) 20:47, 31. Jan. 2014 (CET)

Diskussion[Bearbeiten]

ad 3) Werte abzuschreiben, ohne auf Plausibilität zu prüfen, spricht weder für die Quellen, noch für Wikinews. Irgendwo in der Kette der Abschreiber ist entweder ein Typo passiert (37,5 statt 33,5 km/s im Perihel) oder die korrekte Bedeutung des Wertes ist verloren gegangen (es könnte das für einen w:Hohmann-Transfer insgesamt nötige Delta-v gemeint gewesen sein). Obige 33,5 km/s stehen jedenfalls in w:Tschurjumow-Gerasimenko und passen (via w:Vis-Viva-Gleichung) zur (nicht nur) dort angegebenen Periheldistanz und großen Halbachse.
ad 5) Du meinst sicher nicht "die Aussage rechtfertigen", sondern "die Fehlinterpretation entschuldigen". Die Zweideutigkeit (für omA-Leser) im zitierten Satz ist der Bezug von "seinen" – gemeint ist die Anfangszeit des Kometen, nicht des Universums! Wenn Du keine Ahnung hast, solltest Du keine Stimme abgeben.
ad 6) Imho sollte mehr als die Hälfte des Textes direkt mit dem Ereignis zu tun haben.
Ein korrigierter und verbesserter Artikel hätte wenig Ähnlichkeit mit dem aktuellen Zustand. Leser hat der Artikel wahrscheinlich eh keine (ist im aktuellen Zustand auch nicht wünschenswert). --Rainald62 (Diskussion) 17:56, 27. Jan. 2014 (CET)
ad3) Also generell stellst du hier starke Anforderungen auf. Mein Grundsatz ist dass man bei Wikinews so gut wie die führende Presse sein soll, und es wäre schon beachtlich wenn wir das erreichen, aber wir müssen nicht zwingend besser sein als die etablierte Presse, selbst wenn bei technischen Artikeln da immer viel Spielraum nach unten ist...
Und grundsätzlich reicht auch eine Quelle wie FTD, bzw. dpa auf jeden Fall dann, wenn keine anderen verfügbar wären. Jetzt ist aber der Wert immer noch genauso in der ESA-Quelle. Möchtest du, wo du das als Fehlerhaft herausgefunden hast, nicht mal dort anfragen zwecks Klärung? Dann wäre man schon mal weiter.
Also ich persönlich habe ja jetzt immerhin einen physikalischen Background, der mir erlaubt die Materie zu verstehen, aber auch ich hätte nicht unbedingt angefangen hier etwas nachzurechnen, wenn es auch gut möglich gewesen wäre dass ich das sogar getan hätte.
Und wie könnte das ein Delta-v sein wenn es schon grösser als Gesamt-v ist?
Und wieso w:Hohmann-Transfer, wir reden doch vom Kometen?? Hat der irgendwelche Düsen mit denen er sich beschleunigt?
"Obige 33,5 km/s stehen jedenfalls in w:Tschurjumow-Gerasimenko" - Dieser lässige Beleg durch die wikiquelle ist ziemlich seltsam, wenn man gerade dabei ist hohe Faktentreue einzufordern
ad5) Es bleibt letztlich eine weitgehend subjektive Aussage. Damit kann sie bestenfalls irreführend sein und nicht mal das erkenn ich.
"gemeint ist die Anfangszeit des Kometen, nicht des Universums! " - eine Satzinterpretation, die sich beim Lesen eher nicht so ergibt. Aber die Aussage (im Wikinewsartikel) ist scheinbar falsch. Müsste also mit Vermerk korrigiert werden.
Pöbeleien à la keine Ahnung solltest du dir hier sparen. Erst recht bei dem was du hier selber so ablieferst.
ad6) Ich weiss immer noch nicht was daran nicht was daran gut sein soll die Begegung mit den 2 Kometen zu unterschlagen oder die Kosten. Ich tu mich echt schwer da einen Sinn zu sehen.
"Ein korrigierter und verbesserter Artikel hätte wenig Ähnlichkeit mit dem aktuellen Zustand. " - Was hier eventuell zu verbessern ist, ist ein Zahlenwert und vielleicht 2,3 Worte.
"Leser hat der Artikel wahrscheinlich eh keine". Mag sein, aber ein Löschargument ist das schon mal nicht. --Itu (Diskussion) 09:08, 28. Jan. 2014 (CET)

Entscheidung[Bearbeiten]

Artikel bleibt: Zwar ungenau, an einigen Stellen auch nicht komplett richtig - teilweise Quellenproblem -, aber Grundaussage stimmt. --Angela H. (Diskussion) 11:50, 21. Apr. 2014 (CEST)