Wikinews:Chat

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kommunikation

+++ Achtung: Die Wiki-Community ist umgezogen nach Libera +++

irc.libera.chat -> #wikinews-de

Alles untenstehende gilt entsprechend (mehr oder weniger)


Neben den Diskussionsseiten gibt es als Kontakt- und Diskussionsmöglichkeit den Internet Relay Chat (IRC). Er eignet sich vor allem, um schnell Probleme zu klären, die nicht von allgemeinem Interesse sind. Außerdem ist es eine gute Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen und sich gegenseitig kennen zu lernen.

Channels[Bearbeiten]

Mit Browsern wie zum Beispiel Mozilla Firefox und Internet Explorer kannst Du (sofern ein IRC-Client installiert wurde) einfach eine der folgenden URLs anklicken oder in die Adressleiste kopieren:

irc://irc.libera.chat/wikinews-de – für den deutschsprachigen Chatraum
irc://irc.libera.chat/wikinews für den internationalen Chatraum
irc://irc.libera.chat/wikimedia-de – für den deutschen Vereins-Chatraum
irc://irc.wikimedia.org/de.wikinews – für Letzte Änderungen (nur Beobachten möglich)

Dafür lassen sich auch Lesezeichen (Favoriten/Bookmarks) oder Einträge in der Symbolleiste anlegen.

Wer etwas mehr Komfort möchte, kann sich auch ein eigenes Programm, einen IRC-Client, installieren. Beliebt sind u.a. mIRC (für Windows), xchat (für Linux und Windows) und snak (für Mac OS X). Links zu einigen IRC-Clients gibt's natürlich auch im Artikel IRC.

Logs[Bearbeiten]

Nicht-anonymisierte Chat-Logs (Gesprächsmitschnitt) aus einem Wikimedia-Chat sollten nicht veröffentlicht werden. Verstöße dagegen können zum Ausschluss aus dem Chat, Löschung des Mitschnitts und Sperre in Wikimedia-Projekten führen. Falls man einen Teil des Mitschnitts für eine Diskussion außerhalb des Chats benötigt, sollte man die Erlaubnis aller beteiligten Benutzer einholen und Aussagen, die nichts mit dem Thema zu tun haben, löschen.

Technik[Bearbeiten]

Falls Du noch keine Erfahrung mit dem IRC hast, dann lies Dir "Internet Relay Chat – Eine möglichst kurze Einführung" von Kai 'Oswald' Seidler durch. Dort steht, wie man mit den folgenden Angaben in die Chaträume kommt und welche Funktionen der IRC bereitstellt.

Wikinews nutzt die Server des IRC-Netzwerk Libera (vormals Freenode) die unter irc.libera.chat zu finden sind. Der deutschsprachige Chatraum nennt sich #wikinews-de. Daneben existiert der WikiMedia-Vereins-Chat #wikimedia-de. Die IRC-Server zeichnen sich durch einige praktische Features aus – so ist es beispielsweise möglich, sich seinen Nicknamen (so heißen die im IRC benutzen Pseudonyme) dauerhaft registrieren zu lassen, so dass niemand anderes unter diesem Namen auftreten kann.

Befehle[Bearbeiten]

Die meisten IRC-Clients sind darauf ausgelegt, bequem mit der Tastatur bedienbar zu sein, ohne dass man dafür zur Maus greifen müsste. Dafür beherrschen sie eine ganze Reihe von Befehlen, die alle mit einem / beginnen. Hier eine Auflistung der allerwichtigsten Befehle:

um auf den Server zu kommen

/server irc.libera.chat

um in den Channel zu kommen

/join #wikinews-de

um den Nicknamen zu ändern

/nick <andererNickname>

um den Nicknamen zu registrieren/mit einem Passwort zu schützen

/msg NickServ REGISTER <Passwort>

um deinen Nick bei jedem Besuch des Servers dann zu authentifizieren

/msg NickServ IDENTIFY <Passwort>

Zeichenkodierung[Bearbeiten]

Es ist sinnvoll, im Chat UTF-8 zu benutzen. Dafür muss evtl. etwas umgestellt werden.

Java-Client[Bearbeiten]

Bei dem muss man nichts tun als Benutzer, allerdings sendet er derzeit noch ISO-8859-1. Lesen von UTF-8 geht.

der „Normalfall“[Bearbeiten]

Bei den allermeisten Clients, etwa xchat, Chatzilla, ksirc und diversen weiteren muss man die Zeichenkodierung einmal einstellen. Dies geht mit /charset utf-8

Opera IRC[Bearbeiten]

Im Panel auf irc.libera.chat (Eigenschaften --> Ausgang --> UTF-8 auswählen)

Chatzilla Erweiterung für Firefox[Bearbeiten]

Für Mozilla Firefox gib es die Chatzilla Erweiterung, die ein einfaches Betreten von IRC-Channels erlaubt. Natürlich unterstützt Chatzilla UTF-8. Der folgende Link führt Sie direkt zu den Erweiterungen für Mozilla Firefox. Einfach am linken Rand auf Chat klicken. Mozilla Firefox Erweiterungen

mIRC[Bearbeiten]

Dieser Client macht derzeit die mit Abstand meisten Probleme. Die einzige Lösung ist ein Script, das die Zeichen übersetzt. Zu bekommen ist es unter http://www.acko.net/node/51.

Installation[Bearbeiten]

(Die Installation wird auch im Kopf der Datei utf-8.mrc erklärt)

Zunächst muss man die Datei utf-8.mrc in den mIRC-Ordner kopieren. In mIRC wird das Script mit /load -rs utf-8.mrc geladen und steht dann sofort zur Verfügung. Beim erneuten Starten von mIRC wird es automatisch geladen.

Miranda-IRC[Bearbeiten]

Da Miranda zZ noch keine UTF-8 unterstützt, wird auch im IRC-Plugin kein UTF-8 benutzt. Soll laut Entwickler aber wohl ab Version 0.4.x kommen.