Wikinews:Archiv/Hauptseite/2014/04

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

vorheriger Monatnächster Monat


Mittwoch, 30. April 2014


Dienstag, 22. April 2014

Flag of South Sudan.svg
Bei einem Massaker in der südsudanesischen Stadt Bentiu sind offenbar hunderte Menschen getötet worden. Als Kämpfer die Stadt Bentiu einnahmen töteten sie mehrere Hundert Zivilisten, die sich auf der Flucht befanden, teilten die Vereinten Nationen mit. Demnach hätten sich die Menschen in eine Kirche, ein Krankenhaus, ein verlassenes UN-Gebäude und eine Moschee geflüchtet. In den Straßen der Stadt lägen Leichen ...
HK ppl Support Xu zhiyong and Hu jia C.jpg
Am Freitag (18. April) wurden vier Aktivisten des New Citizens Movements von einem Gericht im Pekinger Bezirk Haidian zu Haftstrafen zwischen 3,5 und 2 Jahren verurteilt. Den vier Personen wurde die Störung der öffentlichen Ordnung vorgeworfen, die sie durch die Versammlung einer Gruppe herbeigeführt haben sollen. In der Tat hatten die vier versucht, 2013 zusammen mit einer Handvoll an Mitstreitern mit Plakaten führende chinesische Politiker dazu aufzufordern, ihre Vermögen offenzulegen. ...


Mittwoch, 16. April 2014

Merkwürdige Dinge spielten sich gestern auf der außerordentlichen Hauptversammlung der Aleo Solar AG, eines vom Bosch-Konzern beherrschten Solarherstellers ab ...

Dienstag, 15. April 2014

HK ppl Support Xu zhiyong and Hu jia E.jpg
Wenn der Staat selbst erklärt, dass durch bestimmte Handlungen die Ordnung gefährdet sei und man ihn als gewöhnlicher Bürger dabei unterstützen möchte, die dafür Verantwortlichen zu finden und dann zu bestrafen, dann kann dies doch kaum eine Straftat sein, schließlich bemüht man sich doch gerade um die Einhaltung von Recht und Gesetz? Nein – nicht so in China. Denn was auf den ersten Blick als sehr gut aussieht, kann sich schnell als gefährlich für denjenigen herausstellen, der solche Aufrufe ernst nimmt: In Peking sind gerade zwei Aktivisten des „New Citizens Movement“ wegen Störung der öffentlichen Ordnung angeklagt. Was ist ihr Vergehen? ...


Montag, 14. April 2014

Omagh Bomb Memorial (21), January 2010.JPG
Am Montag (07.04) wurde Seamus Daly in Newry verhaftet und im Zusammenhang mit dem Bombenanschlag von Omagh am 15. August 1998 wegen 29fachen Mordes angeklagt. Am Freitag (11.04) wurde Daly einem Richter vorgeführt, der den Haftbefehl bestätigte und verfügte, dass der Angeklagte auch weiterhin in Haft bleiben muss, da Fluchtgefahr besteht. ...


Mittwoch, 9. April 2014

Bei einem Ausbruchsversuch in einem nigerianischen Gefängnis sind ersten Angaben zufolge mehr als 20 Menschen ums Leben gekommen, unter ihnen mindestens ein Gefängniswärter. Die Häftlinge sollen während der Essensausgabe eine Waffe gestohlen und damit um sich geschossen haben. Die Gefängnisleitung forderte daraufhin Hilfe durch das Militär an. ...


Dienstag, 8. April 2014

Die Schwarzkehlnachtigall gilt als einer der seltensten und am wenigsten erforschten Vögel der Welt. Der Vogel, der nur in einem kleinen Gebiet in den chinesichen Provinzen Shaanxi und Gansu vorkommt, ist erst Ende des 19. Jh. entdeckt worden und danach nur sehr selten überhaupt beobachtet worden. Seit 2011 wird der Vogel nun erstmals genauer erforscht. ...


Samstag, 5. April 2014

P xylène.png
Demonstrationen in China sind selten, bedürfen sie doch einer offiziellen behördlichen Genehmigung. In der Stadt Maoming in der südchinesischen Provinz Guandong hat es aber trotzdem in den letzten Tagen eine Reihe von öffentlichen Protesten gegeben. Stein des Anstoßes ist eine geplante Chemiefabrik, die para-Xylol herstellen soll. ...

vorheriger Monatnächster Monat