Starttermin für den chinesischen bemannten Raumflug „Shenzhou 6“ präzisiert

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Peking (China), 13.09.2005 – China plant den Start seiner zweiten bemannten Weltraummission „Shenzhou 6“ nach den Nationalferien im nächsten Monat, das berichtet gemäß der Nachrichtenagentur Xinhua die Zeitung „Beijing News“. Die Ferien sind vom 1. Oktober bis 7. Oktober, danach würde der Start vom Raketenstartzentrum in Jiuquan in der nordwestlichen Provinz Gansu mit einer Trägerakte des Typs „CZ-2F“ erfolgen. Im Unterschied zum vorhergehenden Flug „Shenzhou 5“ befinden sich zwei Astronauten an Bord, auch wird er mit 119 Stunden wesentlich länger dauern. Techniker sind in der Zwischenzeit in Jiuquan eingetroffen.

Themenverwandte Artikel

Quellen