Opposition fordert Untersuchungsausschuss zur Aufklärung der BND-Affäre

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig 08:46, 2. Jun. 2006 (CEST)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Berlin (Deutschland), 02.06.2006 – Nach der Linkspartei und den Grünen hat sich auch die FDP für die Einsetzung eines Untersuchungsausschusses ausgesprochen, der klären soll, wie weit die Bespitzelung von Journalisten durch den Bundesnachrichtendienst (BND) ging und wer die politische Verantwortung für diese Vorfälle trägt.

Themenverwandte Artikel

Quellen