Olympische Spiele: Fabian Cancellara gewinnt im Straßen-Einzelzeitfahren Gold

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Veröffentlicht: 15:45, 13. Aug. 2008 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Peking (Volksrepublik China), 13.08.2008 – Der Schweizer Radfahrer Fabian Cancellara hat im olympischen Straßen-Einzelzeitfahren Gold gewonnen. Mit einem Vorsprung von 3:13 Minuten vor Gustav Larsson und Levi Leipheimer dominierte er die Distanz von 47,6 Kilometer.

Die deutschen Stefan Schumacher und Bert Grabsch belegten den 13., bzw. den 14. Platz.

Themenverwandte Artikel

Portal:Olympische Spiele in Peking 2008

Quellen