MS Wissenschaft am Zielort Berlin angekommen

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Veröffentlicht: 17:46, 3. Sep. 2008 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Berlin (Deutschland), 03.09.2008 – Das Mathematikschiff MS Wissenschaft, das seit Mai im Rahmen des diesjährigen Jahres der Mathematik in Deutschland unterwegs war, ist Anfang September an seinem Zielort Berlin am Schiffbauerdamm vor Anker gegangen. Zuvor war es an 30 anderen deutschen Städten quer durch die Republik unterwegs.

Seit sieben Jahren bietet das Wissenschaftsschiff Wissenschafts-Schauen für Schüler ab acht Jahren an. In diesem Jahr hätten Besucher die Gelegenheit gehabt, an 30 interaktiven Exponaten „die im Alltag verborgene Mathematik anschaulich“ zu erleben, so Herbert Münder, Geschäftsführer der Initiative „Wissenschaft im Dialog“. Auf einer Ausstellungsfläche von 600 Quadratmetern konnten vor allem Kinder und Jugendliche erfahren, warum beispielsweise U-Bahnen im allgemeinen nicht einfach fünf Minuten früher fahren können, warum Primzahlen das Leben sicherer machen oder was Riesenwellen und Reiskörner mit Mathematik zu tun haben.

Themenverwandte Artikel

Quellen