Kategorie Diskussion:Informatik

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zuordnung ändern[Bearbeiten]

Die Kategorie:Informatik sollte der Kategorie:Wissenschaft oder einer ihrer Unterkategorien zugeordnet werden. Mir ist unklar, warum die Kategorie:Informatik der Kategorie:Software zuordnet ist. Andersherum wäre es verständlich, aber in der Form nicht. MfG --Blaite 21:14, 27. Jun. 2006 (CEST)

Als abgebrochener Student und aktueller Azubi in dem Bereich sehe ich das genauso. Computertechnik könnte dann noch wiederum unter Informatik eingeordnet werden. —da Pete (ばか) 21:56, 27. Jun. 2006 (CEST)
Normalerweise müsste die Kategorie unter Mathematik, die haben wir aber noch nicht. Anlegen? --Wolf-Dieter 22:01, 27. Jun. 2006 (CEST)
Ich würde Informatik nicht als Teilgebiet der Mathematik sehen, fall dies deine Begründung ist. Irgendwo historisch … :) Heutzutage sind es aber Wissenschaften auf gleicher Ebene. Meine ich als Laie. MfG --Blaite 22:06, 27. Jun. 2006 (CEST)
Zusammen mit den in Kategorie Diskussion:Computertechnik und Wikinews Diskussion:Kategorien/Technik vorgebrachten Argumenten zufolge würde es dann zu folgender Struktur führen.
           Kategorie:Wissenschaft
            │                  │
            │               Kategorie:Informatik
            │                        │ 
   Kategorie:Technik                 │
                 │                   │
                Kategorie:ComputertechnikKategorie:Computer
                         │          │
             Kategorie:Hardware   Kategorie:Software
Ich hoffe, ich habe mich nirgends vertan. MfG --Blaite 23:05, 27. Jun. 2006 (CEST)
„Software“ ist irgendwie doppelt. Ansonsten sieht's logisch aus. Gruß --Wolf-Dieter 23:09, 27. Jun. 2006 (CEST)
So, nochmals angepasst. Wann sollten die Änderungen spätestens durchgeführt werden? MfG --Blaite 23:29, 27. Jun. 2006 (CEST)
In zwei Tagen. Gruß --Wolf-Dieter 23:33, 27. Jun. 2006 (CEST)
Hola, die Kategorie:Software waere aber in Kategorie:Informatik meiner Meinung nach besser aufgehoben. Gruss --Amsel 00:31, 28. Jun. 2006 (CEST)
Stimmt eigentlich, Software ist nicht unbedingt Technik... Aber andererseits sollte Kategorie:Software doch unter Kategorie:Computer stehen. Ich hab mal kurz braingestormt, wie das aussehen könnte:
           Kategorie:Wissenschaft
            │                  │
            │               Kategorie:Informatik
            │                        │ 
   Kategorie:Technik                 │
                 │                   │
                 |        (Kategorie:Computer)
                 │              |         |
           Kategorie:Computertechnik      |
                         │                |
             Kategorie:Hardware    Kategorie:Software
Dabei ist Kategorie:Computer eigentlich unnötig - Computertechnik und Software könnten genauso gut direkt unter Informatik stehen. —da Pete (ばか) 09:09, 28. Jun. 2006 (CEST)
Ich habe jetzt mal deinen Vorschlag umgesetzt. MfG --Blaite 08:26, 30. Jun. 2006 (CEST)

In der Kategorie:Wissenschaft wurden alle Wissenschaften zu Wissenschaftszweigen zusammengefasst. Dieses Prinzip wurde jetzt durchbrochen. Zu überlegen wäre: welchem Wissenschaftszweig ist Informatik zuzuordnen oder fehlt ein Wissenschaftszweig oder sollte das Prinzip von Wissenschaftszweigen aufgegeben werden? --Wolf-Dieter 13:58, 30. Jun. 2006 (CEST)

Nein, auf keinen Fall sollten wir das Prinzip aufgeben sondern im Gegenteil, wir sollten daran festhalten. In Wikipedia heißt es: Informatik bezeichnet die Wissenschaft von der systematischen Verarbeitung von Informationen, insbesondere der automatischen Verarbeitung mit Hilfe von Rechenanlagen. Historisch hat sich die Informatik als Wissenschaft aus der Mathematik entwickelt, während die Entwicklung der ersten Rechenanlagen ihre Ursprünge in der Elektrotechnik und Nachrichtentechnik hat.
Ich tendiere zur Mathematik. Grüße --Franz 14:04, 30. Jun. 2006 (CEST)
Ich schlage Ingenieurwissenschaft oder Strukturwissenschaft vor. MfG --Blaite 16:09, 30. Jun. 2006 (CEST)
Ich habe das gerade bei Wikipedia nachgeschlagen. Strukturwissenschaft gefällt mir gut, dort ließe sich später - bei Bedarf - auch Mathematik und Kybernetik usw. unterbringen. Gruß --Wolf-Dieter 16:32, 30. Jun. 2006 (CEST)
Ich habe das jetzt mal umgesetzt. MfG --Blaite 21:20, 1. Jul. 2006 (CEST)