Internetdienste und Suchmaschinen sollen Nachrichten kaufen

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Veröffentlicht: 19:06, 11. Okt. 2009 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Peking (Volksrepublik China), 11.10.2009 – Auf dem World Media Summit forderten Rupert Murdoch von der News Corporation und Tom Curley von Associated Press, Internetdienste wie beispielsweise Google News oder Wikipedia sollten in Zukunft für Nachrichtenmaterial zahlen, das derzeit ohne Gegenleistung verwertet würde.

Eine Möglichkeit sei beispielsweise, dass Associated Press Nachrichten bevorzugten Partnern exklusiv eine halbe Stunde früher übermitteln könnte. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieser Meldung war die Nachricht bereits in der englischsprachigen Wikipedia eingetragen.

WikiMedia Proejkts1.jpg

In diesem Artikel wird die Wikimedia Foundation oder eines ihrer Projekte erwähnt.
Auch Wikinews ist ein Projekt der Wikimedia Foundation.

Quellen