Hubschrauberabsturz in Afghanistan war wohl ein Unfall

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Karte Afghanistans

Madrid (Spanien) / Kabul (Afghanistan), 17.08.2005 – Der Absturz des Hubschraubers der Internationalen Schutztruppe ISAF in Afghanistan war wahrscheinlich ein Unfall.

Die ersten Vermutungen, es habe sich um feindlichen Abschuss gehandelt, haben sich heute nach Angaben des spanischen Verteidigungsministeriums nicht bestätigt. Die Behörden gehen mittlerweile davon aus, eine starke Windböe habe den Hubschrauber möglicherweise aus dem Gleichgewicht gebracht.

Gestern waren bei dem Absturz 17 Insassen, allesamt spanische Soldaten, ums Leben gekommen.

Themenverwandte Artikel

Quellen