Frau soll neun Neugeborene ermordet haben

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Brieskow-Finkenheerd / Frankfurt (Oder) (Deutschland), 01.08.2005 – In dem kleinen brandenburgischen Ort Brieskow-Finkenheerd wurden auf einem Grundstück die menschlichen Überreste von neun Neugeborenen gefunden. Der Fund geschah zufällig, als eine Person auf dem Grundstück aufräumen sollte. Die Eigentümerin des Grundstücks steht im dringenden Tatverdacht der neunfachen Kindstötung. Sie hatte wahrscheinlich selbstausgetragene Neugeborene zwischen 1988 und 2004 getötet und dann in Blumentöpfen und -kästen auf dem Grundstück versteckt.

Themenverwandte Artikel

Quellen