Explosion in chinesischem Bergwerk fordert 26 Tote

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Peking (Volksrepublik China), 21.07.2005 – Im Norden Chinas sind bei einer erneuten Explosion in einem Bergwerk 26 Kumpel ums Leben gekommen, berichtet die staatliche Nachrichtenagentur.

Das Unglück erreignete sich als 40 Bergleute unter Tage waren, in der Kohlegrube bei Tongchuan in der Provinz Shaanxi. Drei Tunnel sind eingestürzt, aus denen sich einige Betroffene selbst befreien konnten. Drei Bergleute wurde mit Verletzungen geborgen.

Themenverwandte Artikel

Quellen

  • Reuters.com: „26 Tote bei Gasexplosion in chinesischem Bergwerk“ (21.07.2005, 08:09 Uhr) B stop.svg Quelle nicht mehr online verfügbar