Dschihad-Angehörige aus Untersuchungshaft geflohen

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.
SBB

Tulkarem (Israel), 22.04.2005 - Zwei Männer sind am Freitag aus der Untersuchungshaft in einem Gefängnis in der Stadt Tulkarem geflohen. Die beiden werden beschuldigt, im Februar an einem Selbstmordanschlag in Tel Aviv beteiligt gewesen zu sein. Damals wurden fünf Menschen getötet.

Tulkarem liegt in den palästinensischen Autonomiegebieten. Das Gefängnis untersteht der Autonomiebehörde, welche umgehend Truppen für die Suche nach den Flüchtigen abgestellt hat.

Themenverwandte Artikel

Quellen

israelnetz.de: "Terror-Verdächtige aus palästinensischem Gefängnis geflüchtet"