Diskussion:Assam: Fünf Menschen wegen angeblicher Hexerei getötet

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Originalbericht[Bearbeiten]

Benutzer kann keinen Originalbericht schreiben, da er nicht akkreditiert ist. Eine Akkreditierung wiederum hat wenig Sinn oder wird kaum Erfolg haben, da von diesem Benutzer bereits etliche Artikel wegen URV gelöscht werden mussten. Dieser Benutzer hat auch erklärt, er kann nicht anders als mit URV schreiben. Siehe seine Aussage: http://de.wikinews.org/wiki/Benutzer_Diskussion:Colepani#URV . Gruß -- Dion 18:33, 19. Mrz. 2006 (CET)

Ich habe die Aussage gelesen. Er beruft sich darauf, dass er selbst keine Texte schreiben kann. -- Günes 18:38, 19. Mrz. 2006 (CET)

Inhalt[Bearbeiten]

Bei dem Ereignis wurden 5 Menschen getötet. Im Text steht: "gewaltigen Massaker" - So schlimmm das auch ist, aber es ist noch lange kein Massaker! -- Günes 18:38, 19. Mrz. 2006 (CET)

Stil und Löschantrag[Bearbeiten]

Tut mir leid, aber der Stil des Textes ist BILD-Zeitung. Aber kein Stil für Wikinews. Ich bin für Löschen. Weitere Meinungen ? -- Günes 18:40, 19. Mrz. 2006 (CET)

Kategorie Veröffentlicht[Bearbeiten]

Was bedeutet Kategorie Veröffentlicht? Grüße --Franz 21:58, 19. Mrz. 2006 (CET)

Die Kategorie "Veröffentlicht" sorgt für korrekte Datumsangaben in den Portalen. Es gab dazu eine lange und ausführliche Diskussion am Pressestammtisch. --sonicR 22:02, 19. Mrz. 2006 (CET)
Ah verstehe. Muss ich die jetzt immer reinmachen, wenn ich den Status Fertig setze? Grüße --Franz 22:04, 19. Mrz. 2006 (CET)
Nein. Wie SonicR unten schreibt, wird sie gesetzt, wenn der Artikel auf die Hauptseite gesetzt wird. MfG --Blaite 22:14, 19. Mrz. 2006 (CET)
Es wäre schon gut, wenn die Kategorie konsequent bei allen Artikeln, die auf der Hauptseite verlinkt werden, eingesetzt wird. --sonicR 22:06, 19. Mrz. 2006 (CET)
Und was passiert mit Artikeln, in die das nicht hineingesetzt wird ? Was ist die Konsequenz ? -- Dion 22:09, 19. Mrz. 2006 (CET)
Hm, dann sollten wir das in die Hilfe-Datei setzen, vielleicht auch da, wo der Umgang mit dem Status gesetzt wird. SonicR, das wird einfach zu viel mit den Neuerungen. Ich streike echt bald :-( Da blickt doch keiner mehr durch, lass uns doch die Sachen erst mal etablieren und den anderen erläutern. Sonst fahren wir Wikinews mit dem Sysstem gegen die Wand! Grüße --Franz 22:10, 19. Mrz. 2006 (CET)
Geht mir genauso Franz. Ich blicks auch nicht mehr so richtig. Und nicht nur wir Beide. -- Dion 22:13, 19. Mrz. 2006 (CET)
Ich fühle mich echt überfordert :-( Grüße --Franz 22:16, 19. Mrz. 2006 (CET)
Franz, bezüglich dieser Kategorie. Einmal nicht gesetzt ist nicht so schlimm. Einmal zu viel/falsch gesetzt ist kein Beinbruch. MfG --Blaite 22:14, 19. Mrz. 2006 (CET)
(Bearbeitungskonflikt) Wer streiken möchte, kann nach Frankreich gehen ;-) [1]. Die Einführung der Kategorie ist noch keine beschlossene Sache. Wolf-Dieter hat am Pressestammtisch eine lange und gute Erklärung dazu geschrieben. Die Reaktionen kennt ihr ja. Es hat einen entscheidenden Vorteil: Korrekte und zuverlässige Datumsangaben in DPL-Portalen. Wenn es mal akzeptiert werden sollte, müsste man auf Wikinews:Aktuelles, sowie auf den entsrpechenden Hilfeseiten darauf hinweisen. --sonicR 22:18, 19. Mrz. 2006 (CET)
Hm, ich habe den Überblick verloren, dabei hat sich Wolf-Dieter wirklich Mühe gegeben. Grüße --Franz 22:20, 19. Mrz. 2006 (CET)
Es hat auch jeder anerkannt, dass die Beschreibung von Wolf-Dieter sehr gut ist. Dass momentan trotzdem nichts läuft, liegt bekanntlich an ganz anderen Dingen. -- Dion 22:23, 19. Mrz. 2006 (CET)

Prüfung[Bearbeiten]

  • Urheberrechtsverletzung: --
  • Übereinstimmung mit Quelle: --
  • Inhalt/Neutralität: --
  • Rechtschreibung: --
  • Interwiki: --
  • Formate: --
  • Themenverwandte Artikel: --
  • Themenportale: --
  • Kategorien: --
  • Artikeldatum: --
  • Artikelstatus: Fertig: --sonicR 21:47, 19. Mrz. 2006 (CET)
  • Eintrag auf Hauptseite: --sonicR 21:47, 19. Mrz. 2006 (CET)

⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung


⇒ Tipps zur Fertigstellung des Artikels: