Angela Merkel leitete den Wahlkampf in Rheinland-Pfalz ein

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Mainz (Deutschland), 07.01.2006 – Angela Merkel hat am Freitagabend den Wahlkampf in Rheinland-Pfalz eingeleitet. Sie rief zur Ablösung der rot-gelben Regierung in dem Bundesland auf. Anlass war der Neujahrsempfang der rheinland-pfälzischen CDU. Angela Merkel sprach dabei konkret die SPD-Führung unter Ministerpräsident Kurt Beck (SPD) an.

Im Detail gab sie an, sich an den abgeschlossenen Koalitionsvertrag halten zu wollen. Sie werde die Energiepolitik im verstärkten Maße in den Mittelpunkt ihrer Politik rücken.

Quellen