Müntefering fordert bessere Zusammenarbeit in der Koalition

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artikelstatus: Fertig
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.
Franz Müntefering

Berlin (Deutschland), 21.03.2005 - SPD-Parteichef Franz Müntefering hat erneut eine bessere Zusammenarbeit in der Regierungskoalition aus SPD und Grünen gefordert. „Wir wollen, dass das vorangeht. Dazu gehört auch, dass die Dynamik im Handeln der Koalition besser wird.“ sagte der Sauerländer nach einer Parteivorstandssitzung im Willy-Brandt-Haus.

Seine Forderung sei aber keinesfalls als Kritik an den Grünen zu verstehen. „Da sind wir alle davon betroffen. Aber das ist schon wichtig, dass alle Teile der Koalition das begreifen. (...) Die Zeit der Querpässe ist vorbei. Wenn man Null zu Eins aufholen will, muss man ein Tor schießen, deshalb nach vorne.“

Quellen