Wikinews:Weblinks

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Weblinks ist in den deutschsprachigen Wikinews eine Bezeichnung für Links auf Dateien außerhalb der Wikimedia-Websites, die in Artikeln oder Portalen gesetzt werden, um auf Hintergrundinformationen zu einem bestimmten Thema zu verweisen. Eine andere Bezeichnung für „Weblinks“ ist „externe Links“. Die Links der Quellenangaben gehören nicht dazu.

Vielfach bietet Wikipedia mit ihren Enzyklopädieartikeln Hintergrundinformationen zu verschiedensten Themen. Sind dort keine oder unzureichende Informationen vorhanden, so kann mit Weblinks auf beliebige Dateien verwiesen werden.

Diese müssen jedoch bestimmte Voraussetzungen erfüllen: Die verlinkten Seiten sollten inhaltlich zuverlässig und durch die Verwendung von Quellenangaben nachvollziehbar sein, es sei denn es handelt sich um so genannte Primärquellen. Außerdem sollten es keine Werbeseiten für bestimmte Produkte, Organisationen oder Firmen sein. Solche Links werden entfernt (Werbefreiheitsgebot: „Wikinews ist keine Werbeplattform für Produkte egal welcher Art.“ Wikinews:Was Wikinews nicht ist).

Gibt es wichtige Dokumente (wie z.B. Gesetzentwürfe, Gerichtsurteile, Statements und ähnliches), die nicht als Quelle benutzt wurden, jedoch wichtige Hintergrundinformationen enthalten, so können diese als externe Links im Abschnitt „Weblinks“ verlinkt werden. Wenn es Alternativen in Schwesterprojekten gibt, sind diese als Linkziel vorzuziehen. Von dieser Möglichkeit sollte nur sparsam Gebrauch gemacht werden und auch nur dann, wenn die Linkziele als zuverlässige Datenquellen angesehen werden können. Das ist im Einzelfall zu prüfen.