UN-Friedensmission im Tschad?

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig 23:32, 28. Okt. 2006 (CEST)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Khartum (Sudan), 28.10.2006 – Die Vereinten Nationen erwägen einen Friedenseinsatz im Tschad, um der aus der benachbarten Dafurregion übergreifenden Gewalt Einhalt zu gebieten. Vor dem Weltsicherheitsrat nannte der zuständige UN-Beauftragte Jean-Marie Guehenno die Entsendung einer Friedenstruppe oder eine Beobachtermission als mögliche Optionen.

Laut dem Tschad hat die sudanesische Luftwaffe am Samstag vier Grenzorte beschossen, Opferzahlen wurden keine bekannt.

Quellen