UCI-ProTour-Saison beendet

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig 23:06, 18. Okt. 2006 (CEST)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Como (Italien), 18.10.2006 – Zusammen mit der Lombardei-Rundfahrt endete am vergangenen Wochenende auch die UCI-ProTour-Saison im Radsport. Im Gesamtklassement siegte der Spanier Alejandro Valverde vor seinem Landsmann Samuel Sánchez und dem Luxemburger Fränk Schleck. In der Länderwertung mit 29 teilnehmenden Nationen siegte Spanien vor Italien und Deutschland. Die Schweiz belegte den elften Platz, Luxemburg den zwölften und Österreich den 14. Platz. Bester Deutscher wurde Stefan Schumacher auf Platz zehn, bester Schweizer wurde Fabian Cancellara auf Position 20. Alle Resultate auf Wikipedia.

Quellen