Tupolew 214: Notlandung in Chabarowsk geglückt

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Chabarowsk (Russland), 28.12.2005 – Die für gestern angekündigte Notlandung einer Tupolew 214 ist geglückt. Die Maschine mit 154 Passagieren und neun Besatzungsmitgliedern setzte um 14:20 Uhr Moskauer Ortszeit ohne Probleme auf der Landebahn des Flughafens in Chabarowsk auf. Das Fahrgestell hatte einen Defekt. Es gab keine Verletzten.

Bei dem Vorfall handelte es sich um die zweite Notlandung innerhalb von vier Wochen mit einer Tupolew. Der erste ereignete sich am 25. November. Auch bei dieser Maschine war ein technisches Problem am vorderen Fahrgestell Auslöser für die Notlandung.

Themenverwandte Artikel

Quellen