Totaler Sendeausfall beim ZDF

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Veröffentlicht: 20:00, 4. Jul. 2011 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.
Die ZDF-Zentrale in Mainz (Bild aus der Wikipedia)

Mainz (Deutschland), 04.07.2011 – Diesen Montag fielen um 17 Uhr der Sender ZDF (inklusive ZDF HD) und seine Ableger ZDFneo, ZDFinfokanal, ZDF.kultur aus. Auch die Programme von 3sat und KI.KA konnten nicht empfangen werden. Der Fernsehzuschauer empfing nur ein Schwarzbild. Um 17:45 ging es unvermittelt mit den letzten Szenen von „hallo deutschland“ weiter, ehe sich Karen Webb mit „Leute heute“ meldete.

Der Internetauftritt funktioniert laut Informationen von dwdl.de schon den ganzen Tag nicht ordnungsgemäß. Eingeschränkt online ist die ZDFmediathek.

Unbekannt ist, ob ein Zusammenhang zwischen dem Ausfall der Internetseite und dem Ausfall der Sender besteht. Der Pressemappe ist zu entnehmen, dass es sich um einen Stromausfall gehandelt haben soll, genaueres ist momentan nicht bekannt.

Themenverwandte Artikel

Quellen