Tesla Motors startet PR-Kampagne in Europa

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Veröffentlicht: 07:18, 12. Jun. 2008 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

San Carlos (Vereinigte Staaten), 12.06.2008 – Tesla Motors, der Hersteller des Vorzeige-Elektroautos Tesla Roadster, will in der zweiten Jahreshälfte 2008 eine PR-Kampagne in Europa starten. Nach eigenen Angaben hat das Unternehmen eine Werbepartner gefunden, der drei Monate lang die Produkteinführung in Europa begleiten soll. Man hatte sich zu dem Schritt entschlossen, da das Fahrzeug ein großes Medienecho in den Vereinigen Staaten und auch in Europa ausgelöst hatte.

Tesla will die Märkte in Deutschland, Großbritannien und anderen europäischen Länder erobern. Unter anderem soll das 24-Stunden-Rennen von Le Mans zur Präsentation genutzt werden. Im Juli will man auf einem Londoner Autosalon ausstellen, anschließend ist ein Auftritt beim Goodwood Festival of Speed geplant.

Themenverwandte Artikel

Quellen