Terroranschläge in Norwegen: Polizei korrigiert Opferzahl auf 76

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Veröffentlicht: 23:30, 25. Jul. 2011 (MESZ)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Oslo (Norwegen), 25.07.2011 – Die polizeilichen Angaben der Opferzahl des Terroranschlags in Norwegen vom 22. Juli 2011 wurden mittlerweile von 86 auf 76 Tote nach unten korrigiert. Demnach sind bei der Bombenexplosion im Osloer Regierungsviertel acht Menschen und bei dem anschließenden Massaker auf der Insel Utøya 68 Menschen ums Leben gekommen.

Themenverwandte Artikel

Quellen