Studentenproteste für freie Bildung

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Veröffentlicht: 18:48, 4. Nov. 2009 (CET)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Wien (Österreich), 04.11.2009 – Seit 28. Oktober 2009 finden in Österreich studentische Demonstrationen, Aktionstage und Besetzungen von Hörsälen statt. Die Kundgebungen begannen in Wien, inzwischen sind auch die Universitäten in Graz, Linz, Innsbruck und Salzburg betroffen. Gefordert werden unter anderem ein freier Zugang zu universitärer Bildung und von der Wirtschaft unabhängige öffentliche Universitäten. Zuletzt haben sich die Aktionen auf Deutschland ausgeweitet. Aus Solidarität mit den Studenten in Österreich wurden nach einer friedlichen Aktion in Berlin die Hörsäle in Münster und Heidelberg besetzt.

Quellen