Schumacher erstmals führend in der WM-Wertung

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig 19:41, 1. Okt. 2006 (CEST)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Shanghai (Volksrepublik China), 01.10.2006 – Michael Schumacher konnte beim Großen Preis von China heute morgen seinen siebten Saisonsieg vor Rivale Fernando Alonso feiern. Erstmals in dieser Saison übernahm er die WM-Führung von Weltmeister Alonso.

Mit jeweils 116 Punkten in der Gesamtwertung liegen beide vor den letzten beiden Rennen in Suzuka (Großer Preis von Japan) und São Paulo (Großer Preis von Brasilien) gleichauf.

Quellen