Prozessbeginn wegen Mordes an junger Frau in Darmstadt

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig 11:18, 6. Apr. 2006 (CEST)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Darmstadt (Deutschland), 06.04.2006 – Am 27. Oktober 2005 wurde in Darmstadt eine 20 Jahre junge Frau mit mehreren Messerstichen getötet. Unmittelbar nach der Tat verhaftete die Polizei den Freund der Frau am Tatort, dem McDonald's-Restaurant in der Gräfenhäuser Straße.

Gestern begann vor der Großen Jugendstrafkammer des Landgerichts Darmstadt der Prozess gegen den Mann, einen 21 Jahre alten US-Amerikaner. Im Oktober 2005 war der Mann nach dem Gesetz noch ein Heranwachsender. Deshalb ist für ihn die Jugendstrafkammer zuständig.

Der US-Amerikaner hatte die Frau mit 90 Stichen getötet. Die Anklage lautet daher auf Mord aus Heimtücke, niedrigen Beweggründen und Grausamkeit.

Themenverwandte Artikel

Quellen