Peter Hartz wurde 65 Jahre alt

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig 07:27, 11. Aug. 2006 (CEST)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Braunschweig (Deutschland), 11.08.2006 – Der ehemalige Personalvorstand und Mitglied des Vorstands der Volkswagen AG, Peter Hartz, wurde vorgestern 65 Jahre alt. Bei VW war er seit dem 1. Oktober 1993.

Seinen Namen trägt die rot-grüne Reform auf dem deutschen Arbeitsmarkt, die Hartz-Reform. Getrübt ist sein 65. Geburtstag durch den größten VW-Skandal, den der Autohersteller jemals zu verzeichnen hatte. Derzeit läuft ein Ermittlungsverfahren durch die Staatsanwaltschaft Braunschweig gegen Peter Hartz.

Themenverwandte Artikel

Quellen