Osama bin Laden nach Angaben von Al-Qaida angeblich am Leben

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig 22:12, 7. Dez. 2005 (CET)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Doha (Katar), 07.12.2005 – Aus einer Videobotschaft der Terrororgansiation Al-Qaida ist indirekt die Behauptung zu entnehmen, dass Osama bin Laden noch am Leben ist. Das Band wurde heute morgen vom arabischen TV-Sender Al-Dschasira ausgestrahlt, auf dem der Terrorist und Stellvertreter von Bin Laden Aiman az-Zawahiri zu sehen und zu hören ist. Dort führt er unteren anderem aus, dass Osama bin Laden den „Heiligen Krieg“ weiter anführen würde.

Der Nachrichtensender n-tv zitiert Zawahiri auf seiner Internetseite weiter mit den Worten: „Ich rufe die Gotteskrieger auf, sich bei ihren Aktionen auf das gestohlen Öl zu konzentrieren, denn die Gewinne kommen größtenteils den Feinden des Islam zu Gute. Deshalb sollt ihr es nicht den Plünderern überlassen, die unsere Länder regieren.“

Quellen