Nostalgiefahrten 2006 bei der Gmundner Straßenbahn

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig 21:24, 11. Dez. 2006 (CET)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.
GM 5

Gmunden (Österreich), 10.12.2006 – Am 2. und 9. Dezember fanden die letzten Sonderfahrten dieses Jahres bei der Gmundner Straßenbahn statt (Nikolaus- und Weihnachtssonderfahrt). Dabei kam der Jugendstiltriebwagen GM 5 (Baujahr 1911) zum Einsatz. Das Nostalgiefahrzeug pendelte von 13:23 Uhr bis 18:14 Uhr zwischen Franz-Josefs-Platz und Hauptbahnhof. Zahlreiche Einheimische und Touristen nutzten diese letzte Gelegenheit. Für das kommende Jahr sind Sonderfahrteneinsätze von GM 100 an jedem Samstag im Juli und August geplant.

Quellen

Originäre Berichterstattung
Plume ombre.png
Dieser Artikel enthält Journalismus aus erster Hand. Siehe auch die Diskussionsseite für Details.