Nächster Weltjugendtag in Sydney?

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig 19. Aug. 2005 (CEST)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Köln (Deutschland) / Sydney (Australien), 19.08.2005 – Offiziell wird es Papst Benedikt XVI. erst am Sonntag bekannt geben, jedoch ist es schon fast sicher, dass der Weltjugendtag 2008 in der australischen Metropole Sydney stattfinden wird.

Bevor es offiziell wird, steht aber schon der erste Skandal an. Mel Gibson sei von den dortigen Organisatoren kontaktiert worden, damit er zum Weltjugendtag in den Straßen von Sydney die Passion darstellen soll.

Quellen