Meinungen:Kenia: Über hundert Menschen sterben nach Tankwagenunglück

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wikinews commentary.svg

Diese Kommentarseite bezieht sich auf den Artikel
Kenia: Über hundert Menschen sterben nach Tankwagenunglück

 Kommentar hinzufügen 

Bitte beachte unsere Regeln für Kommentare:

  • Bitte signiere deinen Beitrag am Ende immer mit 2 Bindestrichen und vier Tilden --~~~~ oder klicke auf das Füllersymbol
  • Der Kommentar muss sich auf das Artikelthema beziehen
  • Der Kommentar darf Wikinews nicht als Werbeplattform, Veranstaltungskalender oder Medium für den Aufruf zu Demonstrationen missbrauchen
  • Der Kommentar darf nicht gegen die Regel „Keine persönlichen Angriffe“ verstoßen
  • Der Kommentar darf nicht gegen geltendes Recht verstoßen

Bei Missachtung dieser Regeln können Konsequenzen drohen.

Behörden waren bei Unfall überfordert - und Bürger reagierten falsch[Bearbeiten]

Nach dem der Tanklastzug umgekippt war, hätte bis zum Eintreffen der Feuerwehr Niemand die Unfallstelle betreten dürfen. Andererseits wollten vermutlich die Leute verhindern, dass der Treibstoff ins Erdreich sickere und dort einen Umweltschaden anrichtet. Sie begannen den Sprit aufzufangen, sicher auch um ihn für eigene Zwecke zu benützen.
Inzwischen hat sich die Zahl der Getöteten auf 115 Opfer erhöht, zudem sollen 100 Menschen laut dieser Meldung noch vermisst werden. Den Behörden wird Fahrlässigkeit vorgeworfen. -- JARU 07:44, 3. Feb. 2009 (CET)