Meinungen:Hamburg zahlt 7400 Euro monatlich für ein Pflegekind

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wikinews commentary.svg

Diese Kommentarseite bezieht sich auf den Artikel
Hamburg zahlt 7400 Euro monatlich für ein Pflegekind

 Kommentar hinzufügen 

Bitte beachte unsere Regeln für Kommentare:

  • Bitte signiere deinen Beitrag am Ende immer mit 2 Bindestrichen und vier Tilden --~~~~ oder klicke auf das Füllersymbol
  • Der Kommentar muss sich auf das Artikelthema beziehen
  • Der Kommentar darf Wikinews nicht als Werbeplattform, Veranstaltungskalender oder Medium für den Aufruf zu Demonstrationen missbrauchen
  • Der Kommentar darf nicht gegen die Regel „Keine persönlichen Angriffe“ verstoßen
  • Der Kommentar darf nicht gegen geltendes Recht verstoßen

Bei Missachtung dieser Regeln können Konsequenzen drohen.

Mich würde noch interessieren, um welche Behörde es hier geht. Im Artikel wird nur "Hamburg zahlt" geschrieben. Werden die Kosten nicht zurückgefordert von den Eltern? Und wo ist der Vater?--92.206.127.222 22:54, 10. Feb. 2013 (CET)

Der Vater ist in Lummerland... oder so. Dass bei der Mutter allerhöchstwahrscheinlich nichts zu holen ist, versteht sich von selbst...
Welche Behörde? - steht jetzt nicht im Artikel, ist aber auch nicht soo interessant. Sicher ist dass der Steuerzahler zahlt. gruss. --Itu (Diskussion) 02:52, 11. Feb. 2013 (CET)