Meinungen:Dresden: Gegendemonstranten verhindern Neonazi-Aufmarsch

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wikinews commentary.svg

Diese Kommentarseite bezieht sich auf den Artikel
Dresden: Gegendemonstranten verhindern Neonazi-Aufmarsch

 Kommentar hinzufügen 

Bitte beachte unsere Regeln für Kommentare:

  • Bitte signiere deinen Beitrag am Ende immer mit 2 Bindestrichen und vier Tilden --~~~~ oder klicke auf das Füllersymbol
  • Der Kommentar muss sich auf das Artikelthema beziehen
  • Der Kommentar darf Wikinews nicht als Werbeplattform, Veranstaltungskalender oder Medium für den Aufruf zu Demonstrationen missbrauchen
  • Der Kommentar darf nicht gegen die Regel „Keine persönlichen Angriffe“ verstoßen
  • Der Kommentar darf nicht gegen geltendes Recht verstoßen

Bei Missachtung dieser Regeln können Konsequenzen drohen.

Schlecht recherchiert, die Neonazis wurden nicht von der Menschenkette blockiert, noch hatte die Kette sonst irgendwie Einfluss auf den Ablauf der Nazidemo, immerhin war die Menschenkette auf der Südseite der Elbe und die Nazidemo inklusive der Gegenaktionen von "dresden nazifrei" auf der Nordseite. Um die 15.000 Dresdener in der Menschenkette sind zweifelsohne eine starke Leistung, aber die Gegendemonstrantionen auf der Neustadtseite gingen bereits frühs los bis in den Abend, ca. 8000 Leute aus dem ganzen Bundesgebiet. Das Meinungsbild der Medien ist hier extrem nachlässig gegenüber der Leistung der Gegendemonstrationen, alle schreiben davon das die Nazis am Marschieren gehindert wurden und erwecken den Eindruck die Menschenkette mit OB Orosz hätte das zu verantworten! -- 141.30.214.103 18:29, 14. Feb. 2010 (CET)

Als Anmerkung noch ein als ausgewogen empfundener Artikel http://www.fr-online.de/in_und_ausland/politik/aktuell/2307119_Gedenken-an-Dresden-Bombardement-Bunt-stoppt-Braun.html und die Zeit ziemlich pro dresden-nazifrei: http://www.zeit.de/politik/deutschland/2010-02/neonazis-linke-dresden sowie http://www.zeit.de/politik/deutschland/2010-02/dresden-naziaufmarsch-gegendemo?page=all etwas ausgewogener -- 141.30.214.103 18:54, 14. Feb. 2010 (CET)

Ad "schlecht recherchiert"[Bearbeiten]

Kann mich zwar der Kritik anschließen. ABER: Bei Wikinews kann jeder Mitschreiben, daher bitte nicht nur meckern, sondern besseren Artikel schreiben. - torsten 11:44, 15. Feb. 2010 (CET)

Da steht nur Quelltext betrachten wie bei einem gesperrten Wikipediaartikel? Ich ging davon aus der Autor will keine Änderungen, steht ja auch so drüber "Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen."-- 141.76.186.136 12:49, 15. Feb. 2010 (CET)