Meinungen:Die britische Ärzteorganisation fordert FFP3-Masken für medizinisches Personal

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wikinews commentary.svg

Diese Kommentarseite bezieht sich auf den Artikel
Die britische Ärzteorganisation fordert FFP3-Masken für medizinisches Personal

 Kommentar hinzufügen 

Bitte beachte unsere Regeln für Kommentare:

  • Bitte signiere deinen Beitrag am Ende immer mit 2 Bindestrichen und vier Tilden --~~~~ oder klicke auf das Füllersymbol
  • Der Kommentar muss sich auf das Artikelthema beziehen
  • Der Kommentar darf Wikinews nicht als Werbeplattform, Veranstaltungskalender oder Medium für den Aufruf zu Demonstrationen missbrauchen
  • Der Kommentar darf nicht gegen die Regel „Keine persönlichen Angriffe“ verstoßen
  • Der Kommentar darf nicht gegen geltendes Recht verstoßen

Bei Missachtung dieser Regeln können Konsequenzen drohen.

Kommentar von Anonym[Bearbeiten]

Im Prinzip ist die Forderung an sich gerechtfertigt! Diese FFP Masken sind keine Medizinischen-, sondern Arbeitsschutzmasken und haben ganz restriktive Beschränkungen in der Anwendungszeit. In Deutschland z. B. darf ich damit nur zwei Stunden am Stück arbeiten, dann muss ich sie abnehmen und pausieren. Für das medizinische Personal ist das mit Sicherheit willkommen. Ich, über 30 Jahre auf Observationsstation einer Klinik der Maximalversorgung, würde der Nutzung zustimmen! Da ich die Medizinische Maske wegen des Arbeitsaufkommens nämlich durchaus auch bis zu acht Stunden am Stück nicht absetzen kann, weil ich keine Puse bekomme, wäre das bei FFP Masken schlichtwegs verboten und ich könnte dagegen angehen. (vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von 92.73.207.56 (DiskussionBeiträge) --Sven792 (Diskussion) 21:29, 16. Jan. 2022 (CET))