Meinungen:Deutschland: Salafisten wollen Gratis-Koran verteilen

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wikinews commentary.svg

Diese Kommentarseite bezieht sich auf den Artikel
Deutschland: Salafisten wollen Gratis-Koran verteilen

 Kommentar hinzufügen 

Bitte beachte unsere Regeln für Kommentare:

  • Bitte signiere deinen Beitrag am Ende immer mit 2 Bindestrichen und vier Tilden --~~~~ oder klicke auf das Füllersymbol
  • Der Kommentar muss sich auf das Artikelthema beziehen
  • Der Kommentar darf Wikinews nicht als Werbeplattform, Veranstaltungskalender oder Medium für den Aufruf zu Demonstrationen missbrauchen
  • Der Kommentar darf nicht gegen die Regel „Keine persönlichen Angriffe“ verstoßen
  • Der Kommentar darf nicht gegen geltendes Recht verstoßen

Bei Missachtung dieser Regeln können Konsequenzen drohen.

Warum eigentlich nicht?[Bearbeiten]

Ja, warum eigentlich nicht! Meiner Ansicht nach schießen sich die Salafisten damit ins eigene Bein. Der Koran selbst widerlegt viele Ansichten der Salafisten. Auch als Argumentationshilfe bei Diskussionen mit den rechten wie der Bürgerbewegung pro Köln (etc) wäre mal ein Blick in den Koran hilfreich und deren Behauptungen auseinander zunehmen. Nebenbei: das was die Salafisten verteilen ist nicht der Koran sondern die Übersetzung dessen. Anders als die Bibel ist der Koran nur in der Originalsprache, dem (alt)arabischen gültig - zu beachten ist auch dabei, das selbst eine Sprache, einem Bedeutungswandel unterliegt und 1300 Jahre ist ne lange Zeit. Also, wenn das Teil angeboten wird, ruhig, nehmen und mal rein schauen (hier werden die kaum ne Verteileraktion machen, aber es gibt ja das Netz). Grüße aus der Eifel Caronna (Diskussion) 10:05, 17. Apr. 2012 (CEST)

Ich möchte die Bibel in Teheran nicht verteilen müssen. Einen Koran in deutscher Sprach würde ich annehmen, schon weil ich bisher keine Ahnung habe was drin steht. Von Leuten die mit Terroristen sympathisieren möchte ich allerdings überhaupt nichts annehmen. --Usien Max (Diskussion) 15:35, 17. Apr. 2012 (CEST)
dann sei auch vorsichtig von wem du die Bibel annimmst, besonders in den USA (aber das nur am Rande) Grüße aus der Eifel Caronna (Diskussion) 12:47, 18. Apr. 2012 (CEST)