Giorgio Napolitano als italienischer Staatspräsident vereidigt

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig 23:21, 15. Mai 2006 (CEST)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Rom (Italien), 15.05.2006 – Italien hat einen neuen Staatspräsidenten. In Rom wurde am Montag der 80-Jährige Giorgio Napolitano vor dem Parlament feierlich vereidigt. Napolitano ist der elfte Staatspräsident Italiens.

Seine erste offizielle Amtshandlung wird noch im Laufe dieser Woche die Ernennung des neuen Ministerpräsidenten sein. Dieser wird Prodi werden, der momentan seine Kabinettsliste erstellt.

Quellen